Kuba allein mit 19?

Dieses Thema im Forum "Alles andere" wurde erstellt von Juli, 25 Nov. 2011.

  1. Juli

    Juli Neuer Nutzer

    4
    0
    0
    25 Nov. 2011
    Hallo,
    ich plane Anfang März für 8 Wochen nach Kuba zu fliegen. Zunächst möchte ich einen 4-wöchigen Sprachkurs in Havanna machen (Unterkunft in einer Gastfamilie) und danach noch 4 Wochen herumreisen.
    Da ich aber erst 19 Jahre alt (&weiblich) bin und noch nie im außereuropäischen Ausland war, bin ich mir noch nicht 100%ig sicher, ob ich der Sache wirklich gewachsen bin. Ich weiß, letztendlich muss ich das selbst entscheiden, jedoch würde mich die Meinung ein paar Kuba-Erfahrenen interessieren. Sicherheitsmäßig soll das Reisen alleine als Frau ja kein Problem sein, aber wie sieht es damit aus neue Leute in meinem Alter kennenzulernen? Gibt es dort viele alleinreisende Jugendliche? Freundschaftlichen Kontakt mit Kubanern zu bekommen scheint, soweit ich das verstanden habe, eher schwierig zu sein.
    Nun noch eine Frage bezüglich des Budgets: Kann ich mit 20-30€ am Tag rechnen (ich würde mich als recht sparsam bezeichnen)?
    Es wäre toll, ein paar Antworten zu lesen, da ich diesen Schritt unglaublich gerne wagen würde, jedoch nur wenn auch die Möglichkeit besteht, dass die Reise es zu einem Erfolgserlebnis wird:)
    Julia
     
  2. luckas

    luckas Erfahrener Nutzer

    187
    42
    28
    7 Juli 2011
    hallo julia!
    neue leute lernst du in cuba ganz schnell kennen. zumal du ja schreibst das du bei einer gastfamilie wohnst.
    du mußt nur sehr darauf achten ob die leute an dir interesiert sind oder nur an deinem geld.
    ich hab bei meinem ersten cubabesuch 1997 auch drei wochen in habana bei einer gastfamilie gewohnt.
    es wahr eine wunderschöne zeit. seit dem fliege ich jedes jahr nach cuba und zu den meisten mitgliedern dieser familie ist eine sehr tiefe freundschaft entstanden.
    mit 20-30euro am tag hinzukommen wird für cubaneulinge wie dich sehr schwierig.
    wieviel mußt du pro tag für die unterkunft bezahlen?
    dafür gehen in habana meißtens schon 20-25cuc drauf.
    essen und trinken in restaurantes ist auch meißt nicht billig.
    da braucht mann schon ein paar tage oder jemanden der einem ein bischen hilft um preiswert zu leben.
    herumreisen ist halt meißt auch nicht wirklich billig!
     
  3. Juli

    Juli Neuer Nutzer

    4
    0
    0
    25 Nov. 2011
    Danke für die schnelle Antwort!:)
    Die 20-30€ beziehen sich nur auf die 4 Wochen herumreisen, da ich die Gastfamilie (Halbpension) schon direkt über die Sprachschule buche und somit für diesen Zeitraum nur noch ein bisschen Geld für Essen und 'Taschengeld' brauche.
    Auf der Rundreise habe ich vor, soweit wie möglich, selbst zu kochen und eher weniger in Restaurants essen zu gehen. Essenstände auf der Straße soll es anscheinend auch ab und zu mal geben wo man sich was Billiges kaufen kann.
    Welche Preisspanne ist denn eher realistisch? 30-35€/Tag?
    Grüße, Julia
     
  4. Mendigo

    Mendigo Erfahrener Nutzer

    132
    5
    0
    10 Okt. 2011
    Hallo Julia,

    ersteinmal herzlich Willkommen im wahren Cubaforum. :love_heart:

    Nach 4 Wochen Sprachaufenhalt könnte Dein Spanisch schon so gut sein dass Du problemlos über die Runden kommst und dich ordentlich verständigen kannst.
    Dann dürfte das Leben in Cuba auch etwas günstiger werden. Sauge dir soviel wie möglich an Informationen aus dem Forum, um so leichter wirst Du es in Cuba haben.
    Gerne sind dir auch die alten Cubahasen hier gerne behilflich. Einfach nur immer wieder hier Fragen.

    20-30 Euro pro Tag dürften für dich auskömmlich sein, vorrausgesetzt Du hast mit dem Essen keine hohen Ansprüche.

    LG
    Antonio
     
  5. falko1602

    falko1602 Gesperrt

    1.507
    160
    63
    6 Okt. 2011
    Hallo, Julia.
    Wie hast Du Dir denn die Rundreise gedacht?
    Per Zug, Auto oder Bus?
    Gruss Falko
     
  6. Patria

    Patria Kuba, meine zweite Heimat

    1.170
    71
    0
    4 Juli 2011
    Hey Julia erstmal hallo und willkommen hier im Forum, echt mutig deine reise nach Cuba, vorallem alleine, finde ich supertoll dass man sich mit 19 türe öffnet, gefällt mir ;)
    Ich glaube du wirst sehr schnell kontakte in deinem alter finden, das sage ich dir 100%, und wir können wetten dass du auch dort ein Romeo finden wirst , lol!!!!Wegen dem geld denke ich auch 25 bis 30 cuc würden reichen, klar werden es am macnhe tage mehr sein und am andere weniger, vllt schmeckt dir das cubanische essen und du musst dir nicht soviel unterwegs kaufen!!!!!
    Wo genau in la habana wirst du sein? und die rundreise von wo nach wo???
    Es kann soooviel passieren und vllt bin ich auch in der zeit in Cuba, dann organizieren wir auf jeden fall ein treffen und ich kann dir wenn du möchtest ein paar Orte zeigen ;)

    Lg
    Aylin
     
  7. El Primo

    El Primo Neuer Nutzer

    1
    0
    0
    4 Juni 2011
    Hallo Kuba Freunde Bin neu hier in diesem Forum,zwar schon länger Regiestriert,abar noch nie online .
     
  8. Patria

    Patria Kuba, meine zweite Heimat

    1.170
    71
    0
    4 Juli 2011
    Tja dann musst du öfters online kommen Primo :) bist du cubaner??? wenn du möchtest kannst dich vorstellen, es gibt dafür ein extra thread ;)

    Saludos!
     
  9. Panfilo

    Panfilo Bekannter Nutzer

    55
    1
    0
    27 Sep. 2011
    19 müsste man nochmal sein...
    Ich halte 20-30€ bei aller Sparsamkeit für etwas gering.
    Auch juli wird in offiziellen CP schlafen müssen/dürfen/sollen. Da wird es zumindest in den Tourigebieten wohl sehr eng werden.
    Dann will mann/frau ja auch was unternehmen, auch wenn`s nur mal eine kurze Mitfahrgelegenheit zum Strand ist wird wohl min. 1-5CUC fällig.
    Ich denke nicht das juli... ohne Begleitung:D in der relativ kurzen Zeit alles so gut im Griff hat das sie als Touri überall mit MN bezahlt...(was ja alleine schon rechtliche Gründe hat)
    Dann kommen die cubanischen "unwägbarkeiten" dazu. Und davon gibt ja eine Menge.
    Ich würde mal so pro Tag 40€ veranschlagen...und mich freuen wenn ich nicht total abgebrannt wieder im Flieger nach Hause sitze, oder meinen Lieben das ein oder andere Mitbringsel einkaufe. Ich biete mich hier auch gerne an :)
    Schöne Zeit...
     
  10. Bolívar

    Bolívar Erfahrener Nutzer

    107
    16
    18
    1 Juli 2011
    30,- CUC sind laut Wechselkurs knapp 40,- CUC, denn leider ist der Euro zum US $ ziemlich eingebrochen und auf Cuba wird Euro in US $ und von $ in CUC umgerechnet. Wie bereits erwähnt kannst Du für die Übernachtung zwischen 15 und 25 CUC einrechnen - leider oftmals eher 25,- CUC. Frühstück 3,- und Abendessen 5,- (kann aber auch teurer sein). Was Du noch einrechnen mußt ist die Fahrt mit Bus/Taxi - Leihwagen kommt für Dich wohl eher nicht in Betracht. Mit der Buslinie Viasul würde ich die weiteren Strecken und mit dem Taxi dann an die Orte, an die man mit dem Bus nicht hinkommt, fahren. Wenn Du also viel herumreisen willst, brauchst Du auch entsprechend mehr Geld und wenn Du z.B. in Havanna mal abends weggehen möchtest - und das wirst Du wohl sicher - brauchst Du auch noch Geld.

    Mit 19, weiblich und auch noch alleinreisend - also wenn Du nicht grottenhässlich (bitte entschuldige den Ausdruck) bist, wirst Du auf Cuba vielmehr das Problem bekommen, mal ein paar Stunden alleine sein zu können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Nov. 2011

Diese Seite empfehlen