Kritische Bloggerin Kuba verweigert Bloggerin die Ausreise

Dieses Thema im Forum "Kuba Nachrichten" wurde erstellt von Kuba-News, 2 Feb. 2012.

  1. Kuba-News

    Kuba-News Kuba, meine zweite Heimat

    1.678
    13
    0
    30 Juni 2011
  2. Don Arnulfo

    Don Arnulfo Kuba, meine zweite Heimat

    1.556
    301
    83
    23 Juni 2011
    ....Spieglein, Spieglein an der Wand, wer lügt am besten im ganzen Land.....
    Sánchez, ist das nicht die Mentirosa, die von Geldern lebt, die ihr von irgendwo zufließen?
    War sie nicht schon in der Schweiz?
    hatte sie nicht schon unsichtbare blaue Flecke von einer Polizeimisshandlung?

    http://weltnetz.tv/video/150
    http://amerika21.de/nachrichten/inhalt/2009/nov/Kuba-899-sagt-yoani-sanchez-die-wahrheit
    http://www.miami5.de/informationen/publizisten-100427.html
     
  3. el-cheffe

    el-cheffe Administrator

    2.557
    287
    83
    12 Dez. 2010
    Also, mal davon abgesehen - das die Berichterstattung irgenwie komisch (politisch gelenkt) wirkt - ist einfach kein logisches Argument zu finden, warum jemand seinen Staat fragen muss, ob er verreisen darf.


    Fast hab ichs vergessen, hier ist der Grund - warum Kubaner nicht verreisen dürfen (Minute 2:55):

    [video=youtube;X_nMQD2xwJs]http://www.youtube.com/watch?v=X_nMQD2xwJs[/video]
     

Diese Seite empfehlen