1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Interview mit der Dt Botschaft - Tipps!

Dieses Thema im Forum "Einladung | Schengen Visum" wurde erstellt von Ankita, 29 Juli 2017.

  1. Heidiwitzka

    Heidiwitzka Aktiver Nutzer

    29
    6
    3
    18 Juni 2017
    Hi Johnny
    Kannst Du das bitte mal genauer erklären?!

    "seit ungefähr 3 Monaten telefonieren wir täglich über Whats App im Videochat"
    -
    Bin da nicht sonderlich bewandert. Hast du ne deutsche SIM dort gelassen. Oder wie funktioniert das??
    Lg. Heidiwitzka
     
  2. Heidiwitzka

    Heidiwitzka Aktiver Nutzer

    29
    6
    3
    18 Juni 2017
    Noch zur Ergänzung zu meiner Frage und der Anmerkung, dass ich da nicht übermäßig bewandert bin.
    Hier in D. nutze ich natürlich Whatsapp ganz normal über mein Vertragshandy.
    Habe auch zusätzlich noch eine Whatsapp Prepaid SIM für Telefonate nach Cu. weil diese um ein Vielfaches günstiger ist als von meiner normalen Karte.
     
  3. ovejita negra

    ovejita negra Moderatorin Mitarbeiter

    403
    301
    63
    5 Apr. 2016
    Heidi,
    ich hab die Erfahrung gemacht, wenn "whatsapp" auf dem Handy installiert ist, ist es kein Problem auch von Kuba aus über Whatsapp zu kommunizieren, also Nachrichten zu schicken bzw. zu Video-telefonieren. Funktioniert manchmal besser als IMO. dafür braucht's jedenfalls keine deutsche SIM!!! Ansonsten geht ja immer auch IMO, dass kann sich jeder Kubaner aufs Handy laden. natürlich muss der/die Cuban@ sich wie üblich über ETECSA ins Wlan einloggen an den entsprechenden Hotspots.
    Mein Mann und ich haben das auch so gemacht, jeden Tag Video-telefonieren seit es seit Mai 2015 die Hotspots gibt. Manchmal, wenn viel los ist, dann bleibt das Bild halt hängen oder die Verbindung ist schlecht. Dann kann mans einfach nochmal versuchen. Oder Dein kubanisches Gegenüber sucht einen anderen Hotspot, an dem weniger los ist ;)
    Noch Fragen??? nur skype funktioniert meines Wissens nach wie vor nicht, es sei denn es hat sich in den letzten Monaten geändert.
     
  4. Heidiwitzka

    Heidiwitzka Aktiver Nutzer

    29
    6
    3
    18 Juni 2017
    Aaha, Danke Dir!
    Also für Whatsapp benötigt sie dann quasi auch ne Wi-Fi Zone und dann dort einwählen. Richtig?
    Im Übrigen funktionierte meine übliche Sim-Karte in diesem Jahr überhaupt nicht☹
    Es kam wohl die Roaming Info. aber nichts ging. Gar nichts. Sonnst ja.
    Zu dumm, dass ich auch noch die Rufumleitung zur Mailbox aktiv hatte und nicht ran kam. Alle ankommenden Anrufe wurden zurück auf die Mailbox geleitet. Tolle Rechnung
    Die Whatsapp -SIM funktionierte leider nur kurz, dann war das Guthaben verbraucht.
    3 Wochen offline, war aber auch okay
     
  5. Johnnytheponny84

    Johnnytheponny84 Neuer Nutzer

    3
    3
    3
    5 Jan. 2018
    Hallo nochmal,
    auch wenn wir jetzt ein wenig vom VISA Thema hier abschweifen, möchte ich auch gerne hier etwas zum Thema Video-Telekomunikation erzählen. Genau wie es hier berichtet wird, funktioniert es so semi optimal. Wir hatten das Glück, dass es in SCU ein paar gute Spots gibt, die eine hervorragende Bild- und Tonqualität garantieren (alles mit einem einfachen Android Handy, wo Whats APP installiert ist - teilweise sogar in HD. Nun beginnt in Kuba eine neue Zeit. Viele nutzen seit kurzer Zeit den neuen Service des privaten Internets zu Hause. Ja - das ist jetzt auch möglich!!! Es gibt bspw. eine ADSL Leitung für 15 CUC im Monat mit einem Zeitvolumen für 30 Stunden. Das sind 50 Cent die Stunde - billiger geht es halt nirgends. Es muss halt in jeder Region bei der ETECSA nachgefragt werden, ob es schon verfügbar ist. Ist es so, dann dauert es max 14 Tage und der Router steht zu Hause und es kann losgehen. Wir genießen jetzt absolut private Gespräche ohne die Cubacita stundenlang in die Parks zu jagen. Kann ich nur empfehlen und es ist das optimale GATE gegen Heimweh, wenn Mama Cubacita hier jeden Tag mit der Tochter videochatten kann.
     
  6. Turano

    Turano Erfahrener Nutzer

    335
    73
    28
    29 Juli 2014
    Viele benutzen den Service ? Leichte Wartezeiten gibt es schon und ohne Beziehungen geht es schwer. Und was sind für einen Kubaner 1 Stunde am Tag.
     
    ovejita negra gefällt das.
  7. Ankita

    Ankita Neuer Nutzer

    4
    2
    3
    21 Juli 2017
    Hallo zusammen,

    danke fürs Feedback und die Hilfe, aber wir haben es auch bekommen beim zweiten Anlauf! Wie Johnny schon sagt, einfach bei der Wahrheit bleiben, einen sachlich/ein wenig emotionalen Einladungsbreif schreiben (wollten die bei einer sogar nachgereicht obwohl es nicht einmal Pflicht ist) und dann wird das schon :) Er hat zwar nur einen Monat beantragt, aber direkt bekommen und ist in 7 Wochen hier.
    Zum Brief: Ich habe sehr formal geschrieben aber zum Beispiel angemerkt, dass eine Beziehung nur funktioniert, wenn man auch die andere Kultur/das Leben der anderen kennt, ich wegen 25 Urlaubstagen nicht oft nach Kuba kann und auch wie wir uns kennengelernt haben und seitdem in Kontakt geblieben sind etc.
    Zur Videotelefonie: Whatsapp klappt gut mit Wlan, allerdings ist die Quali oft bei IMO besser, zumindest bei uns.

    Viel Spaß in Deutschland euren Parnern, wird sicher en Kulturschock aber ein einmaliges Erlebnis :)
    Aus Kuba nach Deutschland: Crashkurs in Selbstvermarktung - SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL
     
    La Vispa gefällt das.
  8. ovejita negra

    ovejita negra Moderatorin Mitarbeiter

    403
    301
    63
    5 Apr. 2016
    Glückwunsch, Ankita!!!!!!!!!
    das Argument, dass der Partner die eigene Kultur (und Familie und Freunde) kennen lernen soll, hatten wir auch gebracht :) das war mir auch mit das Wichtigste!
    Wünsch Euch eine gute Zeit, und Mai/Juni ist ja auch ne schöne Jahreszeit um Deutschland kennen zu lernen!
     

Diese Seite empfehlen