1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internetzugriff

Dieses Thema im Forum "Alles andere" wurde erstellt von FaruLalelu, 23 Jan. 2016.

  1. FaruLalelu

    FaruLalelu Neuer Nutzer

    1
    0
    0
    23 Jan. 2016
    Hallo liebe Community,
    ich plane im Mai eine Backpackreise nach Kuba. Da ich mich jedoch Mitte Mai online an verschiedenen Schulen in Deutschland bewerben muss und gehört habe dass die Internetmöglichkeiten sehr beschränkt sind wollte ich hie rmal nachfragen wie das wirklich aussieht. Also folgende Fragen:
    1. Gibt es Internetcafes und kann man aus Kuba deutsche Seiten aufrufen um sich online zu bewerben?
    2. Gibt es Wifi Möglichkeiten?

    Ich hoffe das ist möglich, da ich schon immer mal nach Kuba wollte aber das hängt, so blöd wie es klingt, iwie alles vom Internet ab, dass ich ein paar tage brauchen würde:(
    Liebe Grüße und schon mal Danke für die Auskunft!
     
  2. sasch

    sasch Nutzer

    11
    0
    0
    12 Juli 2015
    Unserer Erfahrung nach (2016) gibt es zumindest in Städten wie Havanna, Cienfuegos, Baracoa usw. an vielen Plätzen Wifi. Mit einer Prepaid-Karte von Etecsa (1 Stunde 2 CUC) kann man dort ins Internet. Abends wird davon sehr rege Gebrauch gemacht, und dann wird das Netz etwas langsam. Surfen ist dort kein wirkliches Vergnügen, aber um Nachrichten auszutauschen und das nötigste zu klären reicht es aus. Einheimische Bewohner formulieren: Internet gebe es in Cuba überall.
    Internetcafes gibt es auch in den Städten, mit wenigen Plätzen (Schlange stehen). Mit Prepaidkarte keine zusätzlichen Gebühren.

    Außerhalb der Städte ist der Zugang nicht immer möglich.
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen