1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

interaktive Kuba Karte mit Infos für die Planung eurer Reise

Dieses Thema im Forum "Individual- und Rundreisen" wurde erstellt von hansen, 25 Apr. 2015.

  1. hansen

    hansen Nutzer

    7
    3
    0
    4 Feb. 2015
    Hallo zusammen,

    meine Freundin und ich stecken momentan mitten in unserer Reiseplanung. Kuba ist gebucht und wir sind nun schon seit geraumer Zeit damit beschäftigt, möglichst viele Infos zusammen zu tragen, damit wir eine schöne Rundreise durch Kuba machen können. Was uns bei der Planung wirklich sehr schwer gefallen ist, sind die vielen Infos an den unterschiedlichsten Stellen und diese irgendwie alle mit in die Planung zu integrieren.

    Deswegen haben wir nun eine interaktive Karte erstellt, in der wir alle relevanten Infos für unsere Planung eintragen und dann unsere Routen planen. Wir möchten diese Karte natürlich nach unserer Reise erweitern und unsere Erfahrungen dort einfließen lassen damit auch andere davon profitieren können. Ich finde es immer schön, wenn man möglichst viele gute Infos bündeln kann.

    Wir möchten diese Karte gerne mit euch teilen und euch ermuntern, die Karte ebenfalls zu nutzen. Ihr könnt die Karte gerne bearbeiten, exportieren und eure eigenen individuellen Karten erstellen. Wir würden uns natürlich auch sehr freuen, wenn möglichst viele Kuba-Erfahrene dort ihre persönlichen Reiseerlebnisse und Tipps hinzufügen. Vielleicht entsteht so eine schöne Informationsquelle für Kuba-Neulinge. Das wäre toll!

    Hier der Link: https://www.google.com/maps/d/edit?mid=zJ_YoE7jTCJw.kUM1OWzevHQk

    Viele Grüße,
    Hannes
     
    CarolaLa, bucanero und Ibi gefällt das.
  2. Kubafan Christian

    Kubafan Christian Neuer Nutzer

    1
    0
    0
    8 Okt. 2015
    Hallo Hannes,
    ich fliege Anfang November nach Kuba. Kann ich Deine Karte mit relativ einfachen Mitteln/Anweisungen auf mein Smartphone Sony Z1 (Android) zaubern und auch die Zoom-Funktionen nutzen? Das wäre natürlich sehr hilfreich. Danke für Deine Tipps.
    Beste Grüße
    Christian :)
     
  3. bucanero

    bucanero Erfahrener Nutzer

    156
    23
    18
    22 Mai 2014
    Super, habe zwar schon eine, aber trotzdem DANKE
     
  4. hansen

    hansen Nutzer

    7
    3
    0
    4 Feb. 2015
    Hallo Christian,

    ja, das kann man machen. Ich habe folgendes gemacht:
    1. Locus Map Free über den PlayStore installiert
    2. Direkt über das Smartphone auf dieser Seite die Kuba Karten installieren: http://www.openandromaps.org/downloads/sued-und-mittelamerika
    3. Die Google Maps Karte kannst du im KML Format exportieren, dieses kannst du in Locus Maps wieder importieren.

    So hat es bei mir sehr gut funktioniert. Das Kartenmaterial war in Kuba auch wirklich sehr brauchbar.

    Viele Grüße,
    Hannes
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen