1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

In Kuba die Liebe finden...

Dieses Thema im Forum "Heiraten | Die Liebe finden" wurde erstellt von Clandestino, 18 Aug. 2011.

  1. Clandestino

    Clandestino Abgemeldet

    407
    12
    0
    5 Juni 2011
    In Kuba die Liebe :love_heart: finden...
    ...geht das überhaupt?

    Wohl eines der am kontroversesten diskutierten Themen unter Cuba aficionados.

    Was meint ihr?
     
    el-cheffe gefällt das.
  2. WilliCartagena

    WilliCartagena Kubakenner

    971
    25
    28
    10 Aug. 2011
    @Clandi: wenn ich so ein thema diskutiere mit jemand, hab ich - mindestens - das beduerfnis zu wissen, on es sich um einen mann oder um eine frau handelt. bei dir weiss man gar nichts bisher. es gibt doch im profil fuer jeden die schoene rubrik "ueber mich". haettest du denn nicht lust, da wenigstens mal ein klitzekleines bisschen von dir zu berichten, bevor du mich solchen themen hervortrittst?

    schoen waere es natuerlich auch, zusaetzlich noch zu wissen, ob du denn eventuell mit einem kubaner/einer kubanerin verheiratet bist oder wie sonst die dinge bei dir liegen.

    und dann, danach, auf ins diskutiergefecht :encouragement:
     
  3. el-cheffe

    el-cheffe Administrator

    2.549
    285
    83
    12 Dez. 2010
    Sicher, die Liebe kann man doch überall finden. Ob sie dann auf Gegenseitigkeit beruht ist doch das wirkliche Thema.
     
  4. Iris

    Iris Erfahrener Nutzer

    171
    16
    18
    22 März 2011
    Das sehe ich wie du, WilliCartageno! Wäre wirklich interessant, ein bisschen mehr von Clandestino zu wissen.. ;)
    Und el-cheffe.... genau! Die Liebe kann man überall finden. Vieles auf dieser Welt dreht sich immer um dieses heissbegehrte Thema, die Liebe! Mich würde in diesem Zusammenhang interessieren: Was bedeutet für euch denn Liebe?
     
  5. el-cheffe

    el-cheffe Administrator

    2.549
    285
    83
    12 Dez. 2010
    Sehr private Frage. Ihr werdet mich für verrückt halten, doch war das erste an das ich dachte, das mich Interessiert, was Wikipedia dazu sagt (ich weiß hört sich seltsam an). Nachdem ich diese Definition dort gelesen habe, kann ich nur sagen - das ich es genau so sehe.

     
  6. Melachel

    Melachel Aktiver Nutzer

    40
    8
    0
    7 Aug. 2011
    Herr je, da weiß aber Wiki mal wieder mehr, als der Rest der Menschheit...:cool:
     
  7. Chris

    Chris Bekannter Nutzer

    60
    15
    0
    26 Juni 2011
    Kann die Frage mit einem eindeutigen JA beantworten, man kann!

    Saludos aus Havanna
    Chris
     
  8. r.bost

    r.bost Aktiver Nutzer

    37
    6
    8
    27 Juli 2011

    dem schlies ich mich an :)

    r.
     
  9. Clandestino

    Clandestino Abgemeldet

    407
    12
    0
    5 Juni 2011
    Hola Iris und Willibald, ich finde das Thema ist interessant (und auch Titel dieses Unterforums), auch wenn man nicht zuvor die Biografien der Personen austauscht. Manchmal ist eine Diskussion sogar ehrlicher und unvoreingenommener, wenn man nicht weiß, wer genau hinter den Worten steht. Und mal ehrlich, weiß man wirklich mehr über einen Menschen, wenn in seinem Profil steht: "Lieblingsfrucht Papaya"?

    Dass ich männlich bin geht bereits aus meinem Nick hervor, dass ich ein gutes Jahrzehnt Erfahrung mit Kuba besitze, aus meinem Vorstellungsposting. Meinen Nick habe ich übrigens gewählt, weil ich die Musik von Manu Chao sehr mag ...

    [video=youtube;l-wWoofPkEc]http://www.youtube.com/watch?v=l-wWoofPkEc[/video]

    ...WOW, ist das nicht cool? :cool:

    Aber hier soll es jetzt nicht um mich gehen, sondern um die Liebe finden in Kuba...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Aug. 2011
    Sigfrido gefällt das.
  10. Clandestino

    Clandestino Abgemeldet

    407
    12
    0
    5 Juni 2011
    Natürlich verstehe ich unter "die Liebe finden" (@ el cheffe) eine gegenseitige Liebe zwischen Mann und Frau.
    Ich habe im Laufe meiner Kubasozialisationsjahre :rolleyes: zunehmend den Eindruck gewonnen, dass es ein paar grundsätzliche (kulturelle) Unterschiede zwischen dem gibt, was ein/e Kubaner/in meint, wenn er/sie von Liebe spricht und was wir, ich sag mal pauschal Mitteleuropäer, dabei verstehen. Viele deutsch/kubanische Beziehungsdramen haben etwas mit diesem kulturellen Missverständnis zu tun.
     

Diese Seite empfehlen