Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Ich möchte mich vorstellen

Hajnalka

Erfahrener Nutzer
Registriert
21 Jan. 2014
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
18
Ort
Hannover/Ungarn
Mein Name wisst Ihr schon. Ich lebe in Hannover seit 2007. Ich komme ursprünglich von Slowakei aber meine Muttersprache ist ungarisch. Ich habe 2 Söhne (21, 18). Seit 2010 leben sie auch hier.

Von euch kennt viele die Geschichte mit dem Gastarbeitern (Laos, Vietnam, Cuba). Meine Mutter war eine Sprachlehrerin für denen. Sie ist mit einer der Gastarbeiter verheiratet der aus Cuba kam. Die haben eine Tochter bekommen. Vor 27 Jahren ist Sie mit ihre neue Familie nach Cuba umgezogen und hat uns verlassen (mich und meine Schwester). Als ich meine Halbschwester letztens gesehen habe, war Sie 5 Monate alt. Erst nach 20 Jahren kam meine "liebe" Mutti für ein Monat wieder zurück. Bis dahin wusste niemand etwas von Sie. Sie sagte, dass das Post da nicht funktioniert und Internet gab es auch nicht. Wir haben sehr selten Kontakt gehabt. In Cuba jemandem anzurufen ist teuer aber seit Anfang Dezember bekommt Sie endlich meine Nachrichten. Ich habe es geschafft, das Handy meines Mutters und Halbschwester über Cubacalls aufzuladen. Mein armer Stiefvater hat leider nur ein Handy aber kein Nummer.

Ich möchte gerne meine "Familie" irgendwie unterstützen.

Dank euch habe ich dafür Möglichkeiten gefunden, viele Tipps und neue/frische Informationen gelesen.

Ich bin froh, dass es euch gibt.:love_heart:

Lg

Hajnalka
 

falko1602

Gesperrt
Registriert
6 Okt. 2011
Beiträge
1.507
Punkte Reaktionen
161
Ort
al culito del mundo
Hallo und willkommen hier.
Dein Deutsch ist nicht schlecht, man kann es gut verstehen.
Also wenn Du Fragen hast, her damit....
falko
 

Hajnalka

Erfahrener Nutzer
Registriert
21 Jan. 2014
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
18
Ort
Hannover/Ungarn
Danke!:)
Nach 26 Jahre Hebe ich von meinem Halbschwester 2 sms bekommen. Danach, dass ich ihre Handy aufladen habe. Sie schreib auf Spanisch. Diese Sprache habe ich schon längst vergessen. Sie spricht nicht Ungarisch.
Online übersetzen könnte ich nicht .Habe ich beim 5 verschiedenem Seite versucht. Das grundsätzliche habe ich verstanden aber Sie schreibt irgendwas auch von meinen Söhnen.
Könntet Ihr mir das bitte übersetzen?
Das erste wäre :
Gracias por acordarte de mi dale muchos besos a mi sobrinos los quiere Tünde ( Sie heißt Tünde)
Und die zweite fast das gleiche :
Gracias por acordarte de mi dale un beso y un abrazo a mis sobrinos estoy loca por conocerlos besos a todos los quiere Tünde.
Danke voraus!
 

falko1602

Gesperrt
Registriert
6 Okt. 2011
Beiträge
1.507
Punkte Reaktionen
161
Ort
al culito del mundo
......
Das erste wäre :
Gracias por acordarte de mi dale muchos besos a mi sobrinos los quiere Tünde ( Sie heißt Tünde)
vielen Dank das du dich an mich erinnerst, gib meinen Neffen einen Kuss, ich liebe Euch,tünde
Und die zweite fast das gleiche :
Gracias por acordarte de mi dale un beso y un abrazo a mis sobrinos estoy loca por conocerlos besos a todos los quiere Tünde.
Danke das Du Dich an mich erinnerst, eine dicke Umarmung und einen dicken Kuss auch an meine Neffen.
Ich freue mich euch kennen zu lernen. dicke Küsse an euch alle, ich liebe euch,Tünde.



Danke voraus!


Jetzt wird es Zeit auch spanisch zu lernen-gruss falko
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben