Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Hotels in Kuba

el-cheffe

Administrator
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
2.595
Zustimmungen
305
Standort
München
Ich war jetzt schon ein Paar mal in Kuba, dabei in vielen drei bis Fünf Sterne Hotels, Casa Particulares sowie in "normalen" Privatwohnungen. Dabei habe ich ebenfalls viele verschiedene Kuba Reisende kennengelernt. Mal sind daraus tiefere Bekanntschaften geworden und mal weniger Tief.
Was ich aber mit Sicherheit behaupten kann ist: entweder mal liebt Kuba (und kommt wieder zurück), oder man mag es überhaupt nicht (und kehrt nicht mehr zurück).
Meiner Meinung nach ist daran aber nicht das Land sondern, die mangelnde Kenntnis schuld, die man von dem zu bereisenden Land eingeholt hat.
Kuba ist nicht das typische relax und All. inkl. Urlaubsland. Man kann dort sicher auch Erholungsurlaub (All. Inkl.) machen. Ob es das dafür die beste Wahl ist, bezweifle ich.

Oft hört man am Flughafen oder im Flugzeug selbst die enttäuschten Stimmen der Pauschalurlauber, welches es an Service, Qualität und sonst noch gefehlt hat. Das es sich bei Kuba um ein Land handelt das gerade dabei ist, Pauschaltourismus zu lernen, bedenken die wenigsten. Die Einrichtungen werden nur soweit instand gehalten, wie es unbedingt nötig ist, der Service ist stark vom Trinkgeld abhängig und selbstverständlich ist dort auch nicht viel.

Für mich und viele andere glückliche Kuba Urlauber ist Kuba einfach kein Land das man wegen der Bettenburgen und Ressorts besucht. Sondern man sucht den Kontakt zur Bevölkerung, erlebt das (wahre) Leben, nimmt die Stimmung auf und fühlt sich wohl dort. Man darf nur nicht den Fehler machen und zu viel erwarten. Besser man macht es "a lo cubano" und freut sich über das was ist und was es gibt. Anstatt sich zu ärgern über das was fehlt und besser sein könnte.

Wenn mich in "good old germany" jemand fragt, wie den Kuba so sei und ob es schön da ist, antworte ich immer: "Zum etwas erleben ja, sicher eines der besten Länder, für einen Entspannungsurlaub eher weniger.

Was jetzt nicht bedeuten soll, das die Hotels dort unter aller S.. sind. Nein, Unter den vielen 5***** Hotels gibt es aber viele die halt einfach Landeskategorie 5 Sterne sind. Und wieder andere, die schon ganz nah dran sind, an dem was wir verwöhnten unter einem 5 Sterne Hotel verstehen.

In Varadero würde ich da nennen:
  • Melia las Americas
  • Princesa del mar
  • Cayo Liberdad

In Havanna fällt mir da ein:
  • Melia Cohiba
  • Parque central
  • Telegrafo
Sicher gibt es noch viele weitere. Meine kleine Aufzählung erhebt also keinen Anspruch auf Vollständigkeit, das sind jedoch die Hotels, die ich selbst weiterempfehlen würde.
 
Zuletzt bearbeitet:

Corazon65

Neuer Nutzer
Mitglied seit
15 Dez 2011
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Standort
München
Danke, ich sehe das genauso - werde am 21.12. zum Ersten Mal nach Kuba reisen und ich fahre ganz bestimmt nicht hin um irgendwelchen Service zu erwarten (dafür gibt´s Dubai) sondern um Land und Leute kennen zu lernen, Salsa zu tanzen und mein Spanisch zu verbessern...... bin schon sehr gespannt!
 

WilliCartagena

Kubakenner
Mitglied seit
10 Aug 2011
Beiträge
971
Zustimmungen
25
Standort
Cartagena/Colombia
Danke, ich sehe das genauso - werde am 21.12. zum Ersten Mal nach Kuba reisen und ich fahre ganz bestimmt nicht hin um irgendwelchen Service zu erwarten (dafür gibt´s Dubai) sondern um Land und Leute kennen zu lernen, Salsa zu tanzen und mein Spanisch zu verbessern...... bin schon sehr gespannt!
huch, bei wem bedankst du dich denn? und fuer was?
 

el-cheffe

Administrator
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
2.595
Zustimmungen
305
Standort
München
Da in diesem Thread bisher nur die Eröffnung (also ein Beitrag geschrieben wurde) hat Sie Sich sicher bei mir bedankt. Und das, evtl. weil wir eine ähnliche Meinung bezüglich des zu erwartenden Services, bzw. der zu erwartenden Erlebnisse teilen. ;)
 

falko1602

Gesperrt
Mitglied seit
6 Okt 2011
Beiträge
1.507
Zustimmungen
160
Standort
al culito del mundo
Ich war bis jetzt nur einmal auf Cuba in einem Hotel und zwar vor 13 Jahren. Im schönen Bella Costa in Varadero.
Bin dort mit meinem Kumpel zusammen nach unserer bestandenen Meisterprüfung zur "BElohnung" hingeflogen.
Wir hatten viel Spass, fing schon beim Einchecken ein. Wir waren unter Mr and Mrs.**** gebucht:D
In der ersten Nacht, waren die Betten noch zusammen- in der nächsten Nacht, hatten die Zimmermädchen wohl
gemerkt, das wir zwei Männer sind und haben die Betten auseinander geschoben.
Am 3. Tag waren wir auf Großwildjagd. Ich hatte in der Nasszelle eine riesen Kakalake gesehen. Die war gerade
beschäftigt mit unserem Duschgel abzuziehen:D.
Mutig wie wir waren, haben wir mit dem Monster gekämpft- man war die schnell-. Nach längerem Kampf, haben wir sie erlegt
und ehrenvoll auf dem Balkon im Blumenkasten würdig beerdigt.
Man ist halt in der Karibik und da kann man das nicht immer verhindern. Der Service war gut und freundlich, wir haben uns sehr
wohl gefühlt. Kann aber auch daran liegen, daß wir in Sachen Service- und Sauberkeit nicht so hohe Ansprüche stellen...
Auf jeden Fall wirst Du, wenn Du nicht alles zu ernst siehst, einen schönen Urlaub haben!
Gruss Falko
 

Mendigo

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
10 Okt 2011
Beiträge
132
Zustimmungen
5
Da in diesem Thread bisher nur die Eröffnung (also ein Beitrag geschrieben wurde) hat Sie Sich sicher bei mir bedankt. Und das, evtl. weil wir eine ähnliche Meinung bezüglich des zu erwartenden Services, bzw. der zu erwartenden Erlebnisse teilen. ;)
Muss man dann jetzt jefa zu dir sagen :confused: :D :cool:

LG
Antonio
 
Zuletzt bearbeitet:

el-cheffe

Administrator
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
2.595
Zustimmungen
305
Standort
München
siehste @cHeffe, man muss nur geduld haben und an das Gute glauben: am 14.12.2010 einen Beitrag geschrieben - und nur ein Jahr und einen Tag spaeter, am 15.12.2011, kommt bereits jemand, registriert sich rasch und bedankt sich dafuer kuba-flagge
So schnell kanns gehen. In der Ruhe liegt die Kraft.

Da kann ich die Gelegenheit ja gleich mal nutzen, auch wenn nicht jeder der hier angemeldeten Nutzer in diesen Thread stolpern wird, mich für Eure Anwesenheit hier und Aktivität zu bedanken. Auch wenn wir noch nicht so viele sind wie in anderen Kubaforen - sehe ich dieses Forum auf einem guten Weg.

Also Danke !


Muss man dann jetzt jefa zu dir sagen :confused: :D :cool:

LG
Antonio
Ich meinte mit; "den zu erwartenden Erlebnissen" Pauschal Spass haben, sich wohl fühlen etc. ;) Ich bin mir aber sicher das weist du und hast nur zu einer Art Humor gegriffen, die Kubaner oft missverstehen.
 

Ähnliche Themen


Oben Unten