Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Havanna Mai 2017 - Preise

Havannastyle

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
4 Aug 2016
Beiträge
235
Zustimmungen
155
Standort
München
Und die Internetkarte für die Schnellen und Faulen kostet 2 CUC auf der Straße, wer außerhalb wohnt braucht sich ja nicht anstellen und kriegt sie im offiziellen Laden natürlich für 1,50 CUC. Erstaunlicherweise gibt es nicht mehr an jeder Ecke die Vororganisierer für die Taxis, die haben wohl bessere Möglichkeiten entdeckt. Hat mich schon immer genervt , das die mitverdienen durften, obwohl sich auch alles alleine organisiert hätte, weil voll.
Die Vororganisier hab ich nur einmal gesehen.... an meinem Strandtag durfte ich sowas auch erleben. Der eine Strand zu 2 CUC, der andere zu 3 CUC und alle wurden zack-zack eingeteilt. Ansonsten sind mir von Zuteilern auch keine anderen begegnet, war aber auch mehr als selten in Taxen unterwegs.
(PS: puuuh... mein Erfahrungsbericht Kuba sollte schon lääääääängst fertig sein.... tja... Arbeit, Arbeit, Arbeit... aber kommt noch)
 

Ähnliche Themen


Oben Unten