Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Hallö

niccosch

Niccosch
Registriert
7 Nov 2013
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
Hallo,

auch ich möchte mich kurz vorstellen. Wir, also mein Freund, meine kleine Tochter und ich werden in ca. 4 Wichen nach Kuba aufbrechen. Wir bleiben traumhafte 7 Wochen dort und sind schon mächtig gespannt. :rolleyes:

Ich habe allerlei Fragen, insbesondere auch welche, bei denen es um Dinge für meine Tochter geht (Windel, Brei etc.). Unsere Tochter wird in Kuba 8 bzw. 9 Monate alt sein und sehr wahrscheinlich dort krabbeln lernen. :) Wir haben uns ganz bewusst für Kuba entschieden, da Reisen mit so einem kleinen Kind ja doch unter anderen Voraussetzungen geschieht. Ausschlaggebend dafür, dass unsere Wahl auf Kuba fiel, war:
- ich spreche fließend spanisch
- Kubas extrem gutes Gesundheitssystem (falls doch mal was passiert)
- kein Malaria!
- die Unterkunft in Casa particulares (wo wir viel besser als in Hostels/Hotels das Essen für unsere Tochter bereiten können)
- tolle Leute, tolle Musik und Strand, Strand, Strand :eek:

Wir sind sicher, dass es eine ganz tolle Reise wird und freuen uns schon mächtig! Wir kommen in Habanna an und wollen es bis nach Las Tunas (Puerto Padre etc.) schaffen. Wahrscheinlich werden wir dann aber eine Strecke (Hin- oder Rück noch unklar) Fliegen, um es soweit zu schaffen. Wir wollen mit unserer Kleinen natürlich nicht hetzen, sondern auch länger an Orten bleiben, die uns gefallen.

Wir sind erfahrene Traveller und lieben es, uns vor allem abseits der übliche Reiserouten zu bewegen. Große Hotelburgen wollen wir komplett auslassen.

Soweit zu uns! :)
Weitere Fragen stell ich in den anderen Forumkategorien und freu mich schon auf die Antworten von euch Kubaexperten!

LG, Nicole
 

falko1602

Gesperrt
Registriert
6 Okt 2011
Beiträge
1.507
Punkte Reaktionen
161
Ort
al culito del mundo
Hallo, nicole.
Willkommen hier!
Es wird euch bestimmt gefallen dort, auch wenn ich etwas anmerken möchte:
Wünsch Dir keinen medizinischen Notfall in Cuba!
Ärtze sind top, aber die Versorgung.....oh,oh
falko
 

el-cheffe

Administrator
Registriert
12 Dez 2010
Beiträge
2.716
Punkte Reaktionen
400
Ort
München
Hallo und herzlich willkommen - Das ist mal eine schöne Vorstellung!

Wie von Falko schon angemerkt, sind es gut ausgebildete Ärzte. Jedoch ist das Gesundheitssystem eher sehr gut im Vergleich mit anderen Süd- zentralamerikanischen Ländern. Aber es pauschal als extrem gut zu bezeichnen, ist ein wenig euphorisch. Jetzt aber erstmal viel Spass hier im Forum.
 

niccosch

Niccosch
Registriert
7 Nov 2013
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
Hallo und dank euch beiden für die Anmerkung! Tatsächlich meinte ich gut im Vergleich zu anderen Ländern, in die wir sonst so fahren. Zu euphorisch diesbezüglich sind wir nicht :) Aber gut ausgebildete Ärzte sind ja schon mal viel wert - und einen medizinischen Notfall wünscht man sich natürlich nirgendwo... toi, toi, toi, klopfaufholz
 

Caney

Moderator
Teammitglied
Registriert
27 Mai 2013
Beiträge
1.280
Punkte Reaktionen
445
Ort
Wien
Herzlich willkommen auch von mir! Bei 7 Wochen müsst ihr vor Ort das Visum (Touristenkarte ) verlängern lassen. Ist kein Problem, sollte man nicht vergessen.
Ansonsten werdet ihr Kuba sicher mögen, da die Leute dort sehr Kinderfreundlich sind. Bei Windeln könnte es eventuell ein Thema geben, da nicht immer verfügbar bzw. im Verhältnis relativ teuer (Wegwerfwindeln).
 

Sinntensiv

Nutzer
Registriert
21 Feb 2014
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Ort
Wiesbaden
Ich habe gesehen, dass die Kubaner auch Wegwerfwindeln waschen und auf die Leine Hängen und natürlich habe ich auch herkömmliche Windeln im Wind wehen sehen.
Sinntensive Grüße
 
Oben