Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Hallo

X_Salsa

Neuer Nutzer
Mitglied seit
20 Nov 2018
Beiträge
1
Zustimmungen
0
15697488_10154775496294360_2562105300380149409_n - Kopie.jpg ich war letztes Jahr zweimal in Kuba mit einer Freundin. Wir sind je 3 Wochen durch das Land geriest. In der letzten Woche habe ich mich verliebt, weshalb ich dieses Jahr 3 x meinen kubanischen Freund besucht habe. Ich habe jetzt versucht ihn nach Deutschland einzuladen, aber dies und die darauf folgende Remonstration sind leider abgelehnt worden.
 

ovejita negra

Moderatorin
Teammitglied
Mitglied seit
5 Apr 2016
Beiträge
626
Zustimmungen
400
Standort
Freiburg i.Br.
Hallo und herzlich Willkommen!
Hm, ich kann mir vorstellen, dass das frustrierend ist.
Hat die deutsche Botschaft das begründet? hast Du mal nachgehakt? Wie sehen die Voraussetzungen bei Euch aus? was macht Dein Freund? was arbeitet er? hast Du ein persönliches Schreiben beigefügt? evt. mit Begründung, warum Du ihn gern einladen möchtest?
ich drück die Daumen, dass es vielleicht im nächsten Jahr klappt... vielleicht wirds ja doch noch - wenn sie sehen, dass Du häufiger da warst um ihn zu sehen... bis dahin musst Du wohl weiter nach Kuba fliegen ;)
 

Oben Unten