Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Haila Mompié - kubanische Sängerin

el-cheffe

Administrator
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
2.592
Zustimmungen
303
Standort
München
In Kuba ist allein schon ihr Vorname jedem ein Begriff. Die Sängerin Haila wurde am 28.01.1974 im Municipio Amancio welches in der Provinz Las Tunas liegt geboren. Ihre Ausbildung begann mit neun Jahren in der Stadt Santiago de Cuba, wo sie Tanz studierte. Die Blondine mit dem burschikosen Kurzhaarschnitt hat ein weitreichendes musikalisches Reprtoir. Von Liedern mit Salsa Rhythmen geprägt, über klassische Balladen bis hin zu Latino-pop hat sie viele Stilrichtungen der Südamerikanischen Musik erfolgreich bedient.

[video=youtube;VV_wXlS9RF0]http://www.youtube.com/watch?v=VV_wXlS9RF0[/video]

Die Anfänge Ihrer Karriere fand sie im Beitritt der Band "Septeto Tradición" welche sich wie der Name schon verrät, der traditionellen kubanischen Musik widmete. Über das Cabaret "Las Avenidas" trat sie später der Gruppe "Habana Son" bei. Über weitere Musikalische Projekte besuchte sie das Ausland und sammelte damit in Übersee weitere Erfahrung. Als Vokalistin der bis heute bekannten Gruppe Bamboleo nahm Haila Ihre ersten Tonträger auf und besuchte erneut viele Lateinamerikanische Länder.

Die erste eigene Gruppe gründete sie 1998. Ihre erste Aufgenommene Platte trug einen Großteil zu ihrer späteren Prominenz bei. Bis heute sind einige der damaligen Lieder bekannt und werden gerne und oft gehört. Drei Jahre später entschied sie sich ihre musikalische Laufbahn als Solokünstlerin fort zusetzten. Ihrem Erfolg tat das kein Abbruch. Mit der CD "La Rumba Soy Yo" gewann sie sogar den Latin Grammy. Weitere seit dem Aufgenommene Alben waren ebenfalls erfolgreich und ermöglichten der Sängerin mit der besonderen Stimmfarbe und Talent, weitere Auslandsaufenthalte und Bekanntheit weit über die kubanischen Grenzen hinweg. Momentan ist sie mit einem der Sänger der ebenfalls kubanischen Gruppe Charanga Habanera verheiratet. Zusammen absolvieren sie regelmäßige Konzerte sowie Auftritte in der Öffentlichkeit.

[amazon]haila[/amazon]
Weitere Haila Alben:


  • Haila (2000)
  • Haila - Live (2003)
  • Diferente (2004)
  • Grandes Exitos (2006)
  • Tal como soy (2008)
 

Oben Unten