Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Gesunde Rezepte für den Alltag

Patria

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
4 Jul 2011
Beiträge
1.170
Zustimmungen
71
:rolleyes:
 

meeresrauschen

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
22 Dez 2010
Beiträge
318
Zustimmungen
31
Ich hätte auch auf einen Mann getippt, denn das kam nicht sehr solidarisch rüber...
 

Melachel

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
7 Aug 2011
Beiträge
40
Zustimmungen
8
Standort
Im Süden der Pfalz
Was hat denn das bitte mit Solidarität zu tun ???
Nur weil ich dieses - Sorry- typisch weibliche Getue... ich esse kein Fleisch und verbessere somit die Welt- nicht nachvollziehen kann ??

Nur weil jemand des gleichen Geschlechts ist muss ich dem doch nicht nach dem Mund reden!?
 

meeresrauschen

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
22 Dez 2010
Beiträge
318
Zustimmungen
31
Immer schön cool bleiben!!!

Was Du als "Getue" bezeichnest, kann man auch Ethik, Mitgefühl, Mitleid, Empathie oder sonst wie nennen. Und wenn Du dies als typisch weiblich plakatierst, dann kannst Du ja wohl nicht von Frauensolidatität sprechen, oder?

Im Übrigen gibt es für Vegetarier (Frauen und Männer) vielleicht noch andere Gründe, auf Fleisch verzichten zu wollen, als der Wunsch, anderen unnötiges Leid zu ersparen.

Wo bleibt denn Dein lässiges "Jeder nach seinem Gusto"?
 

Melachel

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
7 Aug 2011
Beiträge
40
Zustimmungen
8
Standort
Im Süden der Pfalz
ich bin die coolness in Person.. :p

Entschuldige; aber für dieses Gutue :) fehlt mir jegliche Empathie :cool:

Zudem spreche ich überhaupt nicht von Frauensolidarität; Du sprichst die ganze Zeit davon, dass ich nicht solitarisch wäre.... Und meines Erachtens hat dies hier überhaupt nichts mit Solidarität zu tun...

Mein lässiges; ja nach Gusto bleibt bestehen; sollte aber auch für Andere gelten, die sich gerade auf den Schlipps getreten fühlen ! Soweit ich informiert bin, darf ja wohl jeder seine eigene Meinung vertreten......
 

Patria

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
4 Jul 2011
Beiträge
1.170
Zustimmungen
71
Wayne ? :cool:
 

Patria

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
4 Jul 2011
Beiträge
1.170
Zustimmungen
71
Ich möchte jetzt wirklich niemandem zu nahe treten; aber diese vegetarische Einstellung ist typisch weiblich... och, die armen Tiere etc.... Euch ist schon bewusst, dass wir seit eh und je "Fleischfresser" sind und wir die tierischen Eiweise durchaus benötigen.....
Ich missbillige Massentierhaltung etc... aber Fleisch gehört einfach zu unserer Ernährung ... seit Jahrtausenden....

ABER !! Auch je nach Gusto...
[video=youtube;MQDozUfoinc]http://www.youtube.com/watch?v=MQDozUfoinc[/video]

Das ich im falschen forum bin um über das zu diskutieren ist mir klar aber beim rumgucken fand ich hier diese antwort und ich frage mich wie ich damals so reagieren konnte...es ist traurig so eine aussage lesen zu müssen und genau deswegen ist unsere welt so wie sie ist, wir machen sia ja so, wie nehmen tiere wir beuten sie aus, bringen sie um um uns zu ernähren, weil fleisch so gut schmeckt und ohne fleisch sterben wir und und und noch taaausende behinderte aussagen. Wir brauchen keine kadaver um zu überleben und es wird immer der mensch so egoistisch bleiben dass er andere die sich nicht wehren können misshandeln und nur für sein eigener zweck benutzt. Würdest du ein schwein selber schlachten??? dann sein fleisch essen, so blutig??? denn das ist fleisch und nicht das mit gewürzmittel und hochgepumpt mit medikamente was aufm markt verkauft wird...Je mehr ich drinnen bin desto mehr eckel ich mich vor leute wie dich die sich den mund voll nehmen um zu sagen wir waren früher ...ich sagte schon früher kackten wir rum...früher lebten wir anders blablabla...es gab neandentaler und indianergruppen die sich vom pflanzen und früchte ernährt haben dass die mehrheit sich für was anderes entschieden hat heißt es nicht das es das richtige war...damals hat sich Hitler und die mehrheit seine männer entschieden Juden umzubringen ...und war das richtige????? Wir erleben den größten Holokaust aller zeiten GERADE...vor uns, in MC Donals Burger Kind und den ganzen Mist, wir weden fett und dumm erkranken an Krebs und das weil noch soviel Gibt in den fleisch steckt , denn die tiere werden mit Medikamente und wachstums dooping ernährt dass sie nur schnell groß werden und sein fleisch mächtig wird, warum wohl?? dass sie industrie es verkauft und du es auf dein teller bekommst...stell dir vor du kommst so eine dosis, wo du dich nciht mal bewegen kannst weil du das gewicht deines körpers nicht ertragen kannst...Ich bin ganz ehrlich, man hat nur ein Herz und du streichelst eine Katze und heulst wenn dein Hund stirbt aber isst unterbrochen andere tiere die genauso fühlen, wer heult wegen denne???
Ich missbillige Massentierhaltund ABER ABER ABER What....das hat kein aber, das ist falsch und basta!Machen wir einen test und versuchh ohne tierische eiweis zu leben...gucken wir mal ob du stirbst oder erkrankst...dann machen wir ein anderen test und du isst fleisch öfters in der woche...


Guten Appetit!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

Ähnliche Themen


Oben Unten