Eurowings

Dieses Thema im Forum "Flüge von und nach Kuba" wurde erstellt von Christiane, 5 Jan. 2017.

  1. Christiane

    Christiane Nutzer

    11
    5
    3
    17 Okt. 2016
    Ich habe da mal eine Frage an die Vielflieger.....Gibt es Erfahrungen mit Eurowings von Köln nach Havanna? Meine letzten Flüge hatte ich mit Condor von Frankfurt aus, aber da sind die Flugzeiten für mich sehr ungünstig, weil ich dann eigentlich wegen der Anreise die Nacht vorher am Flughafen oder im Hotel verbringen muß usw. und ich finde das Bordpersonal absolut unfreundlich. Danke Christiane
     
  2. Tantaroram

    Tantaroram Erfahrener Nutzer

    100
    69
    28
    9 Dez. 2016
    ja, hab ich. Alles gut. Was moechtest du genau wissen?
     
  3. Christiane

    Christiane Nutzer

    11
    5
    3
    17 Okt. 2016
    Ich möchte wissen, ob die die Flugzeiten einigermaßen einhalten. Mit einer anderen Airline, auf einer anderen Route hatte ich mal ziemlich schlechte Erfahrungen was kurze Umsteigezeiten betrifft. Diesmal habe ich innerhalb von Deutschland auch wieder kurze Umsteigezeiten und habe keine Lust in Köln auf den nächsten Flug zu warten (obwohl Köln natürlich schön ist). Und mich verunsichert etwas, dass ich seit Buchung im Oktober ca. 5-6 mal Benachrichtigungen über Flugplanveränderungen bekommen habe, die ich aber eigentlich schon längst bestätigt habe. Auch wüßte ich gerne, wie exakt die sich beim Koffergewicht an die Vorgaben halten (23 kg) oder ob dieses etwas freundlicher gehandhabt wird... Danke für Infos
     
  4. martin olm

    martin olm Nutzer

    24
    40
    13
    5 Mai 2016
    hallo christiane,

    bzgl. der pünktlichkeit wird dir wohl niemand eine sichere antwort geben können, das hängt ja von vielen dingen, die sich täglich ändern können, ab. aber die größten probleme scheint eurowings gelöst zu haben.
    wir sind im letzten frühjahr von köln nach varadero geflogen (havanna wurde noch icht angeboten). zu dieser zeit hatte eurowings große probleme mit riesigen verspätungen von bis zu drei tagen. sie haben das versucht in den griff zu bekommen, indem sie ganz "normale" lufthansamaschinen mit besatzung zusätzlich eingesetzt haben. dies hatte zur folge, dass wir, da wir den smart tarif gebucht hatten, in der businessclass mit all seinen annehmlichkeiten sowohl auf dem hin- als auch auf dem rückflug geflogen sind.
    benachrichtigungen über geringe flugabweichungen haben wir auch öfter bekommen, aber besser eine zuviel als gar keine.

    das bodenpersonal sowohl in köln als auch in varadero war jeweils sehr freundlich und auch wenn wir kein übergepäck hatten, schien es nicht so streng zu sein wie z.b. bei ryanair.

    ansonsten kann ich dir noch ein anderes forum empfehlen: airliners.de
    dort findest du einen eigenen thread eurowings (gib in die suche "aktuelles zu eurowings" ein).
    ist auch ganz nützlich, um sich im vorfeld zu informieren, welche sitzplätze in den verschiedenen flugzeugtypen die besten sind (beinfreiheit z.b.)
    saludos, gute reise und einen traumhaften urlaub
     
  5. Christiane

    Christiane Nutzer

    11
    5
    3
    17 Okt. 2016
    Vielen lieben Dank für die ausführliche Antwort
     
  6. Walki

    Walki Nutzer

    10
    8
    3
    16 Sep. 2016
    Wir sind Ende Oktober auch mit Eurowings geflogen und Mister CheckIn penibel hoch 10 oder dumm wie Stulle, meinte dass 23 Kilo pro Person gilt - nicht pro Paar. Nicht für uns vier. Also musste ich umpacken - nehme leider immer Wasser aus DE mit, da es als das beste der Welt gilt und der Körper es kennt.
    Sind eine Nacht vor Abflug nach Köln mit der Bahn gefahren und haben im Hotel Ingeborg geschlafen. Morgens dann mit dem Flughafen-Taxi zum Airport (für 10€ / 4 Personen) und dann ab nach Varadero. Flieger pünktlich - ich pünktlich = alles gut.

    Für das Eintertainment-Programm im Flieger sollten wir noch einmal 10€ extra bezahlen. Da ich die Filme schon kannte, habe ich es nicht genommen.
    Auf dem Rückflug gab es keine Auswahl mehr beim Heißgericht... na ja, was soll man dazu sagen...
     
    Havannastyle gefällt das.
  7. ovejita negra

    ovejita negra Moderatorin Mitarbeiter

    527
    338
    63
    5 Apr. 2016
    ...bei Condor zahlt man auch für Entertainment extra, alkoholische Getränke auch und Auswahl beim Heißgericht gibts auch nicht (außer man sitzt in der "Premium economy" ;) für extra Geld hat man extra Beinfreiheit, extra Filme und Extra-Auswahl ;) und kriegt noch nen extra Snack und extra alkoholische Getränke inklusive)
    und da hat man nur 20kg... wobei die seeeehr netten Condor-Leute in Frankfurt auch bei 2kg nicht so genau kucken...
    d.h. ohne Eurowings zu kennen klingt es nicht schlechter als Condor... ;)
     
    Havannastyle gefällt das.

Diese Seite empfehlen