Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Euro wechseln

RobertM

Neuer Nutzer
Mitglied seit
29 Nov 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Weiss jemand zufällig wo man zurzeit in Havanna Euro herbekommt? Ich müsste CUC in Euro wechseln, da es aber fast keinen Turismus gibt, wechseln die Banken und Wechselstuben nicht Cuc zu Euro. Danke für Hinweise
 

Zun Zun

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
30 Nov 2020
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
8
Ort
Am Limes
Ich weiß zwar nicht wieso du Euros brauchst und in Hav kenne ich mich nicht wirklich aus,, aber: Schwarzmarkt evtl.?!?
 

RobertM

Neuer Nutzer
Mitglied seit
29 Nov 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
In der italienischen Botschaft kann man nur mit Euro bezahlen. Es gibt sehr wenige Leute, die Euro für ca. 80% über dem Kurs verkaufen. Deshalb wollte ich fragen, ob zufällig jemand eine Idee hat, ob jemand 100€ verkaufen will. Es ist leider wirklich alles sehr eingeschränkt zurzeit in Kuba.
 

Zun Zun

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
30 Nov 2020
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
8
Ort
Am Limes
Ach so, d.h., du hast also auch keine Kreditkarte, damit sollte es in europäischen Botschaften funktionieren?
Ich würde dir ja 100 € verkaufen, bin aber erst ab dem 19 (so Gott will) im Land aber auch nur zuerst in VAR und sonst in Provinz Matanzas
 

RobertM

Neuer Nutzer
Mitglied seit
29 Nov 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Danke. Dass absurde ist tatsächlich, dass man auf der italienischen Botschaft nicht mit der Kreditkarte bezahlen kann, nur bar! ;-)
 

Zun Zun

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
30 Nov 2020
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
8
Ort
Am Limes
Oh mann, wat fürn Sch.....
Aber mit CUC wirds eh schwierig, die sind angeblich am auslaufen, soll heißen werden abgeschafft, mit der Konsequenz, das die niemand haben will.
Auf jeder Bank (glaub ich) kann man die zu einem schlechten Kurs in mn, also richtige Pesos umtauschen, Eigentlich, nominell 1 CUC = 25 CUP, aber dort 23 CUP, diese kannst du eher umtauschen, aber auch wieder zu nen schlechteren Kurs.
Faustregel: Teuronen kauft man nicht in Kuba, die bringt man mit ins Land
 
Oben