1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einreise mit vorläufigem Reisepass

Dieses Thema im Forum "Alles andere" wurde erstellt von Tremonius, 1 Okt. 2015.

  1. Tremonius

    Tremonius Neuer Nutzer

    2
    0
    0
    23 Sep. 2015
    Hallo Liebe Kubaspezialisten,

    ich würde gerne Ende Oktober nach Kuba fliegen und habe keinen gültigen RP mehr.
    Beim Amt sagte mir,dass ein neuer Pass etwa 6 Wochen Zeit in Anspruch nimmt.

    Hat jemand Erfahrungen mit einem vorläufigen RP gemacht? Ist eine Einreise problemlos möglich?

    Danke für eure Antworten!

    Saludos aus Dortmund!


    Tremonius:eek:
     
  2. Caney

    Caney Moderator Mitarbeiter

    746
    260
    63
    27 Mai 2013
    Also einen vorläufigen Reisepaß kenne ich nicht.
    Es gibt einen sogenannten Notpaß (ca. Eierschalenfarben) welcher für die Einreise nach Kuba funktioniert. Der ist zwar nur 6 Monate gültig, aber das ist genau die Zeit welche er für die Einreise nach Kuba gültig sein muss (daher auch nicht allzu früher beantragen).
    Ob aber überhaupt ein Notpaß ausgestellt wird? Gibt es nicht ein 'Eilverfahren' (kostet evtl mehr) für die Ausstellung eines RP.

    Ich habe das jetzt aus österreichischer Sicht geschrieben - kann sein, daß es in DE/CH (?) etwas anders ist.
     
  3. cubaña

    cubaña Bekannter Nutzer

    59
    32
    18
    11 Nov. 2014
    Der vorläufige Reisepass in Deutschland ist sogar 1 Jahr lang gültig und damit ist die Einreise in alle Länder der Welt möglich, nur nicht in die USA, da braucht man dann noch extra ein Visum (habe selbst diese leidige Erfahrung gemacht). Wenn man nämlich z.B. im Ausland seinen Reisepass verliert, bekommt man diesen vorläufigen von der Botschaft ausgestellt und kann damit dann wieder fröhlich weiterreisen. Der sieht anders aus als der normale Reisepass (ich glaube er war dunkelblau) und die Kubaner müssten den eigentlich auch kennen, kommt ja bestimmt auch mal vor, dass ein Deutscher seinen Pass in Kuba verliert und dann eben diesen vorläufigen von der Deutschen Botschaft in Havanna ausgestellt bekommt.
    Es gibt außerdem auch noch einen Expresspass, der mehr kostet. Wo da genau der Unterschied liegt, weiß ich leider nicht genau, aber wenn du beim Passamt nachfragst, sagen die dir bestimmt, was für dich die bessere Option ist.
     
  4. Caney

    Caney Moderator Mitarbeiter

    746
    260
    63
    27 Mai 2013
    Aha, das ist dann das deutsche Äquivalent zu unserem Notpaß.
    Die Frage ist aber eben, ob so ein vorläufiger ohne einem bestimmten Grund überhaupt ausgestellt wird (bei uns eben nicht).
    Da gibt es dann eben den teureren Expresspaß - der sollte es dann wahrscheinlich werden.

    Das Problem bei Einreise USA gilt auch für unseren Notpaß, dieser hat dann eben keine biometrischen Daten und deshalb ist er Visumpflichtig.
     
  5. luckas

    luckas Erfahrener Nutzer

    187
    42
    28
    7 Juli 2011
    Achtung! Bei der Einreise mit dem vorläufigen Pass kann es schonmal passieren das es etwas länger dauert. Falls du bei der Kontrolle einen erwischst der so einen Pass noch nie gesehen hat. Ist ner Bekannten von mir in Holguin passiert. Da musste erst der Chefe kommen und bestätigen das es ein echter deutscher Pass ist.
     
  6. Tremonius

    Tremonius Neuer Nutzer

    2
    0
    0
    23 Sep. 2015
    Danke für die Antworten.
    Die Lösung ist der Express-RP!
    Garantiert in 5 Arbeitstagen vor Ort!
    Kostet 93,-€ anstatt 59,-€ und gut iss!

    Nochmals danke und hasta pronto!

    Tremonius
     
  7. el-cheffe

    el-cheffe Administrator

    2.554
    286
    83
    12 Dez. 2010
    Zufällig bei einer Recherche zu einem anderen Thema gerade gefunden:


    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

    Reisedokumente
    Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:
    Reisepass: Ja
    Vorläufiger Reisepass: Ja
    Personalausweis: Nein
    Vorläufiger Personalausweis: Nein
    Kinderreisepass: Ja


    Quelle: http://www.auswaertiges-amt.de/sid_...aSicherheit.html?nn=361990#doc361944bodyText3
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen