Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Eheschliessung zwischen Kubaner und Eu-Bürger in Kuba

Coro

Erfahrener Nutzer
Registriert
7 Dez. 2020
Beiträge
428
Punkte Reaktionen
126
Brauchen EU-Bürger in Deutschland Wohnen andere Dokumenten
als Geburtsurkunden international
Erweiterte Meldebescheinigung
Scheidungsurteil Kurzfassung
wird auch eine Ehefähigkeitszeugnisses gebraucht?
hat jemand Erfahrung ?

Alle Dokumenten müssen beklaubigwerden, übersetzung in spanische diese nochmal beglaubdigt werden und zum schluss nach
Cubanische Botschaft Bonn
 

Coro

Erfahrener Nutzer
Registriert
7 Dez. 2020
Beiträge
428
Punkte Reaktionen
126
Habe in Erfahrung gebracht das Geburtsurkunden international, in das Land beglaubig und legalisieren lassen ( bei mir beglauben prefettura und legalisieren Kubanische Botschaft Mailand ) Die Legalisierung von Geburtsurkunden International wird nicht bei der Botschaft in Berlin gemacht für Geburtsurkunden die von ausland kommen
 

alibaba

Kuba, meine zweite Heimat
Registriert
15 Feb. 2021
Beiträge
1.596
Punkte Reaktionen
332
Coro, die Cubanische Botschaft ist in Berlin in der in Prenzlauer Berg.
 

Saludos

Kubakenner
Registriert
23 Mai 2020
Beiträge
780
Punkte Reaktionen
291
Ort
Zürich
Dieses Dokument hat man mir in 2020 in Kuba gegeben.
Zuständigkeit für deine Dokumente zwecks Legalisierung ist die Botschaft in dem Land in dem du wohnst.
Eheschliessung war schon öfter Thema im Forum, evtl. gibt es auch etwas aktuelleres --> Suchfunktion
Viel Glück
8AE89881-4BCF-40C1-ADA0-AC9D0D5D7147.jpeg
 

Anhänge

  • D335F540-5F82-43E6-BE6C-E08D49F251D4.jpeg
    D335F540-5F82-43E6-BE6C-E08D49F251D4.jpeg
    199 KB · Aufrufe: 5
  • 9E139F9A-4011-4F8B-8EE3-E9F73C09E608.jpeg
    9E139F9A-4011-4F8B-8EE3-E9F73C09E608.jpeg
    167,1 KB · Aufrufe: 5
Zuletzt bearbeitet:

Coro

Erfahrener Nutzer
Registriert
7 Dez. 2020
Beiträge
428
Punkte Reaktionen
126
Dieses Dokument hat man mir in 2020 in Kuba gegeben.
Zuständigkeit für deine Dokumente zwecks Legalisierung ist die Botschaft in dem Land in dem du wohnst.
Eheschliessung war schon öfter Thema im Forum
Das ihr eine Deutsche forum ist und die meistens Deutsche sind gebe ich dir recht.
EU-Bürger gibt ausnahmen wegen Geburtsurkunden.
 

Saludos

Kubakenner
Registriert
23 Mai 2020
Beiträge
780
Punkte Reaktionen
291
Ort
Zürich
Das ihr eine Deutsche forum ist und die meistens Deutsche sind gebe ich dir recht.
EU-Bürger gibt ausnahmen wegen Geburtsurkunden.
Im kubanischen Dokument steht nichts von Ausnahmen, aber ein Anruf bei der kubanischen Botschaft in deinem Wohnsitzland sollte das klären.
 

Coro

Erfahrener Nutzer
Registriert
7 Dez. 2020
Beiträge
428
Punkte Reaktionen
126
Im kubanischen Dokument steht nichts von Ausnahmen, aber ein Anruf bei der kubanischen Botschaft in deinem Wohnsitzland sollte das klären.
Meine Wohnsitzland ist Deutschland bin im Italien Geboren meine Geburtsurkunden International kommt aus Italien Beglaubigung und Legalisierung soll in Italien Stadt finden Laut Kubanische Botschaft berlin.
was in kubanischen Dokument steht ist für mich wichtig weill da steht nicht von EU-Bürger.
 

alibaba

Kuba, meine zweite Heimat
Registriert
15 Feb. 2021
Beiträge
1.596
Punkte Reaktionen
332
Wichtig Coro ist wo Du wohnst. Dein Adresse ist doch bestimmt in Deutschland. Also musst Du hier in Deutschland zur Botschaft.
 

Coro

Erfahrener Nutzer
Registriert
7 Dez. 2020
Beiträge
428
Punkte Reaktionen
126
Wichtig Coro ist wo Du wohnst. Dein Adresse ist doch bestimmt in Deutschland. Also musst Du hier in Deutschland zur Botschaft.
Es um Geburtsurkunden und bin nicht im Deutschland Geboren und ich habe die Kubanische Botschaft nach gefragt
 
Oben