1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

E-Mail Adresse deutsche Botschaft in Havanna

Dieses Thema im Forum "Individuelle Fragen" wurde erstellt von Duc, 2 Sep. 2017.

  1. Duc

    Duc Bekannter Nutzer

    76
    15
    8
    1 Sep. 2015
    Hallo,

    bisher hat folgende Adresse der Visumstelle funktioniert: rk-visa-10@hava.auswaertiges-amt.de

    Eine Mail ist aber nicht angekommen. Gibts eine neue Adresse? Wenn ja, wie lautet die?

    Wollte eingescannte Papiere schicken. Haben die vielleicht ein Limit hinsichtlich der Größe ??

    Servus,
    Duc
     
  2. Willi77

    Willi77 Bekannter Nutzer

    91
    27
    18
    29 Aug. 2017
    Selbstverstaendlich haben die (hat jede Email Adresse) ein Limit hinsichtlich des Umfangs der Anlagen.

    Ich habe beispielsweise Gmail. Wenn du mir mehr als 10 GB schicken willst, dann funktioniert das nicht. Du kannst es aber auf mehrere Mails aufteilen.
     
  3. Duc

    Duc Bekannter Nutzer

    76
    15
    8
    1 Sep. 2015
    Und die Adresse ist aktuell ?
     
  4. Willi77

    Willi77 Bekannter Nutzer

    91
    27
    18
    29 Aug. 2017
    Duc, die vorgesetzte Behörde aller deutschen Botschaften weltweit ist das bundesaußenministerium in Berlin du musst also keine teuren Ferngespräche nach Havanna führen um eine Antwort auf deine Frage nach der E-Mail-Adresse zu bekommen sondern kannst kostengünstig in Berlin anrufen
     
  5. Sigfrido

    Sigfrido Bekannter Nutzer

    94
    35
    18
    12 Aug. 2016
    Sorry,- eine Antwort ja,- qualifiziert nein,- unangenehme Anrufe , durch Bundesbehörden,- wohl garantiert,- Es sei denn u hast nie in deinem Leben eine Verschwiegenheit unterschrieben,-- das AA in D-Land ist Nüsse,- --mein Tip,- nach 12 Monaten Hinterfragen, Forschen durch alle " Deutschen " Instanzen,-1 cd: lernt spanisch, -2 cd : DeutschKubaner gefunden haben ,- vorher,- der dir hilft,- berechne auch da natürlichen Schwund ein ( 25 % ) . so und dann,- erst dann Botschaft und schlafende Hunde wecken,----------- ich hatte die Behörden,- es reicht
     
    Tantaroram gefällt das.
  6. Willi77

    Willi77 Bekannter Nutzer

    91
    27
    18
    29 Aug. 2017
    Sigfrido im Prinzip hast du natürlich recht es ist nicht einfach von Behörden telefonische Auskünfte zu bekommen im hiesigen Falle geht es jedoch ausschliesslich und nur um eine E-Mail Anschrift

    In einem solchen Fall empfiehlt es sich, nachdem sich jemand gemeldet hat, sofort zu sagen, dass man lediglich eine E-Mail Anschrift haben will und nichts weiter

    ich bin sicher dass dann eine solche simple Auskunft problemlos gegeben wird
     
  7. Turano

    Turano Erfahrener Nutzer

    347
    81
    28
    29 Juli 2014
    Ansonsten frag doch einfach über die allgemeine email der Botschaft an , ob deine noch aktuell ist: info@havanna.diplo.de
    diese sollte aktuell sein da sie ja auf der offiziellen Seite der Botschaft im Impressum steht
     
  8. Sigfrido

    Sigfrido Bekannter Nutzer

    94
    35
    18
    12 Aug. 2016
  9. Turano

    Turano Erfahrener Nutzer

    347
    81
    28
    29 Juli 2014
    Hab gerade meine alten Mails gecheckt ....es ist bei dir ein - zuviel........... rk-visa10@.....
     
  10. Willi77

    Willi77 Bekannter Nutzer

    91
    27
    18
    29 Aug. 2017
    Danke Turano, man kann also festhalten, die email Anschrift der deutschen Botschaft in Havanna lautet:

    rk-visa10@hava.auswaertiges-amt.de

    vielleicht brauche ich sie ja auch einmal...
     
    Tantaroram gefällt das.

Diese Seite empfehlen