Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

«Der 11. Juli war in Kuba ein Wendepunkt» - SRF

Guko

Bekannter Nutzer
Registriert
22 Apr. 2021
Beiträge
86
Punkte Reaktionen
65

Ups!​

Seite nicht gefunden.

:oops:
 

Don Arnulfo

Camaján
Registriert
23 Juni 2011
Beiträge
2.624
Punkte Reaktionen
589
wieder Kehrricht vor anderen Türen suchen, anstatt seinen eigenen Dreck wegzuräumen.
 

guajiro

Kuba, meine zweite Heimat
Registriert
20 Nov. 2011
Beiträge
1.058
Punkte Reaktionen
363
Waren da wirklich "Zehntausende auf der Straße" bei diesen Demonstrationen? Das klingt doch eher nach Wunschdenken derer, die Interesse daran haben und die Flamme am Köcheln halten wollen.
 

Chris

Moderator
Teammitglied
Registriert
26 Juni 2011
Beiträge
2.192
Punkte Reaktionen
1.743
Ort
Habana Vieja, Ciudad De La Habana, Cuba, Cuba
Waren da wirklich "Zehntausende auf der Straße" bei diesen Demonstrationen? Das klingt doch eher nach Wunschdenken derer, die Interesse daran haben und die Flamme am Köcheln halten wollen.
Ich denke auch, dass das Wunschdenken ist, also hier in Havanna bei mir an der Ecke zum Capitolio waren es mit Sicherheit nicht so viele. Vielleicht wenn man alle Demos im ganzen Land zusammenzählt ...
 

guajiro

Kuba, meine zweite Heimat
Registriert
20 Nov. 2011
Beiträge
1.058
Punkte Reaktionen
363
Und selbst das halte ich noch für zu hoch gegriffen. Zehntausende wären doch mindestens Zwanzigtausend. Soviele Personen sind doch bestimmt nicht mal auf allen Videos - wenn es denn klar wäre wann und wo sie aufgenommen wurden - drauf, wenn man sie zusammenzählt.
 

Saludos

Erfahrener Nutzer
Registriert
23 Mai 2020
Beiträge
482
Punkte Reaktionen
150
Ort
Zürich
Unabhängig davon, wieviele jetzt auf den Strassen waren. Was ist das konkrete Resultat dieser Aktionen ? Ich habe den Eindruck es hat nichts Nennenswertes gebracht, abgesehen davon, dass die Amerikaner jetzt wieder Kuba auf der Weltkarte finden ;)
 

Guko

Bekannter Nutzer
Registriert
22 Apr. 2021
Beiträge
86
Punkte Reaktionen
65
Unabhängig von der Teilnehmerzahl, dass der Staat die Proteste ernst nimmt, zeigen die restriktiven, teils brutalen Reaktionen und Verhaftungen auf den Demos und das Verbot der geplanten Proteste am 15. November.
 
Oben