1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Das schlechteste Essen und sehr Teuer mitten in Havanna.

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen | Ratschläge" wurde erstellt von Siggi, 20 Jan. 2014.

  1. Siggi

    Siggi Kuba, meine zweite Heimat

    1.752
    169
    63
    7 Jan. 2013
    Schlechter geht es nicht.
     

    Anhänge:

    • 232.JPG
      232.JPG
      Dateigröße:
      178,7 KB
      Aufrufe:
      32
    • 233.JPG
      233.JPG
      Dateigröße:
      155,7 KB
      Aufrufe:
      30
    Tantaroram gefällt das.
  2. Tantaroram

    Tantaroram Erfahrener Nutzer

    100
    69
    28
    9 Dez. 2016
    kenn ich und stimme zu! hahaha!
     
  3. Lezlie

    Lezlie Bekannter Nutzer

    56
    32
    18
    8 Feb. 2016
    Wird das nicht sogar von einigen Reiseführern empfohlen!? :rolleyes:
    Ganz schlechtes Essen habe ich bei einem Italiener in Santa Clara erlebt. Lustigerweise standen dort Massen von Kubanern an. Wir wollten eigentlich nur so schnell wie möglich wieder flüchten. Selbst die Männer am Tisch fanden das Essen widerlich! Und teuer war's auch noch ... Daraus habe ich gelernt, nicht überall wo Kubaner Schlange stehen, gibt es auch tolles Essen. ;)
     
    Havannastyle gefällt das.

Diese Seite empfehlen