1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Da Trump doch einer die Wand an.....

Dieses Thema im Forum "Politik und Wirtschaft" wurde erstellt von fieserfisch, 4 Aug. 2016.

  1. fieserfisch

    fieserfisch Nutzer

    15
    2
    3
    31 Juli 2016
    Wirbel um Trump-Zitat: "Wenn wir Atomwaffen haben, warum benutzen wir sie nicht?"

    Wer spätestens jetzt nicht realisiert was dort auf uns zukommen kann SOLLTE er gewählt werden....
    die Folgen sind weitreichender da der Patriotismus in Amerika dem Nationalsozialismus in seinen Praktiken nicht unähnlich ist.
    Empfehlungen an andere Länder ihre Arsenale atomar aufzurüsten, ein sich abzeichnender neuer kalte Krieg, das Europa das müde belächelt wird..... und auch Kuba das aufgrund der militärisch strategischen Position seit Anbeginn ein Dorn in der Außenpolitik war und ist.

    Die Sache scheint mir die... die Autoren sind ihm political correct gewogen mit Begriffen wie verstörende Aussagen. Was mir eher als sein voller Ernst erscheint.
    Kuba hat unter Trump zwei Möglichkeiten (das Verhandlungspotential ist auch unter Obama gering aber weitaus moderater nehme ich an):
    Absolute Unterwerfung durch das Kapitalprinzip des großen Nachbarn, oder eine folgende Vollblockade. Eine tatsächlich für das kubanische Volk sinnvolle politische und menschliche Annäherung ist mit Trump wohl gestorben.

    Zitat (geltend für sämtliche politische Zusagen)

    Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern - Konrad Adenauer
     

Diese Seite empfehlen