Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Cholera Impfung

Ibi

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
21 Jan 2013
Beiträge
266
Zustimmungen
57
sollte man vorsichtig sein, bei einer zweiten Infektion verläuft es dann nicht mehr so friedlich.

In Täuschland, Schweiz und Österreich besteht Meldepflicht über diese Krankheit.
Das ist wohl dann häufig, wenn man mit einem anderen Stamm infiziert wird.
 

Siggi

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
7 Jan 2013
Beiträge
1.752
Zustimmungen
169
Standort
Osnabrück
Witzig Don,so kennt man dich hier.

 
Zuletzt bearbeitet:

Caney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
27 Mai 2013
Beiträge
795
Zustimmungen
285
Standort
Wien
Und wie geht es der armen Spinne?
:rolleyes:
 

camino de sol

Nutzer
Mitglied seit
28 Dez 2017
Beiträge
6
Zustimmungen
3
buenos dias,
ich bin gestern über diesen Thread gestolpert, ist ja schon etwas älter....
Wie ist denn die aktuelle Lage, also ich meine hinsichtlich der Cholera?
Eine Impfung würde ich zeitlich nicht mehr hinbekommen, hilft wohl nur Prophylaxe:confused:
 

Ähnliche Themen


Oben Unten