Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

CDU schlauer als SPD? 0

Don Arnulfo

Camaján
Registriert
23 Juni 2011
Beiträge
2.624
Punkte Reaktionen
589
@quisiero
unendlich viele Zustimmungspunkte

und schlußendlich ist es Wurscht, welche Partei gewinnt, denn der Seehofer hat schon richtig bemerkt:

„Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt, und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden"

Oder bei Brecht heißt es:

„Denn die einen sind im Dunkeln und die anderen sind im Licht. Und man sieht nur die im Lichte die im Dunkeln sieht man nicht.“
 
Zuletzt bearbeitet:

Guko

Bekannter Nutzer
Registriert
22 Apr. 2021
Beiträge
86
Punkte Reaktionen
65
Das Volk bekämpft sich nun gegenseitig, was für ein Erfolg der Hetz und Lügenkampanien.
Ich sehe weder ein "sich bekämpfendes Volk", noch eine "Hetz und Lügenkampanie", es sei denn, du sprichst von den Menschen, die COVID -19 für einen Schnupfen halten und Impfen für eine Erfindung des Teufels?

Meine Beobachtungen zeigen vielmehr, dass die allermeisten Menschen (ca. 90%) tatsächlich kein Problem haben, sich impfen zu lassen. Einen kleinen Prozentsatz an Impfgegner gab es schon immer, allerdings sind deren "Argumente" meist ideologischer, statt wissenschaftlicher Natur, also eine Glaubensfrage, und mit Gläubigen lässt sich bekanntlich schwer streiten... ;)
 

nico_030

Kuba, meine zweite Heimat
Registriert
16 März 2021
Beiträge
1.060
Punkte Reaktionen
381
Meine Beobachtungen zeigen vielmehr, dass die allermeisten Menschen (ca. 90%) tatsächlich kein Problem haben, sich impfen zu lassen. Einen kleinen Prozentsatz an Impfgegner gab es schon immer, allerdings sind deren "Argumente" meist ideologischer, statt wissenschaftlicher Natur, also eine Glaubensfrage, und mit Gläubigen lässt sich bekanntlich schwer streiten... ;)

Mit geschlossenen Augen durchs Leben gehen kann böse enden, auch sollte man ab und zu seine Rot-Grüne Brille absetzen.

View: https://youtu.be/NUIXtfsQLCI
 

nico_030

Kuba, meine zweite Heimat
Registriert
16 März 2021
Beiträge
1.060
Punkte Reaktionen
381
Während die Linke und Ihre Antifa Schläxxx sich bei uns dem Merkel Regime andient, im 1,2 Mrd. teuren "Kampf gegen rechts",
sind die Italiener wach geworden und kennen den gemeinsamen Feind aller Italiener, egal welche politische Ausrichtung sie haben.

Generalstreik!

View: https://youtu.be/jRJ6ajecD1M
 

Don Arnulfo

Camaján
Registriert
23 Juni 2011
Beiträge
2.624
Punkte Reaktionen
589
Ich sehe weder ein "sich bekämpfendes Volk", noch eine "Hetz und Lügenkampanie", es sei denn, du sprichst von den Menschen, die COVID -19 für einen Schnupfen halten und Impfen für eine Erfindung des Teufels?

Meine Beobachtungen zeigen vielmehr, dass die allermeisten Menschen (ca. 90%) tatsächlich kein Problem haben, sich impfen zu lassen. Einen kleinen Prozentsatz an Impfgegner gab es schon immer, allerdings sind deren "Argumente" meist ideologischer, statt wissenschaftlicher Natur, also eine Glaubensfrage, und mit Gläubigen lässt sich bekanntlich schwer streiten... ;)
Aha, dann sind also Wissenschaftler wie Bakhdi, Wodarg, Haditsch etc. Ideologen..
Und, die eine solche "Gabe" ablehnen, sind keine Impfgegner, sondern sie stehen ablehnend einer nicht erforschten und weitgehends in ihrer Langzeitwirkung nicht absehbaren Folgeschäden der mRNA und Vektor Gaben gegenüber.
Und, das ideologische kommt heutzutage von Politikern, MSM und gekauften Wissenschaftlern.
Ok, du siehst kein sich bekämpfendes Volk, na dann gehe mal unter die Leute, die sich angiften, wenn die Maske verrutscht ist und so weiter.
Deine "Argumente" sind gut für ein Gespräch auf dem stillen Örtchen.

"Corona , auf der Suche nach Wahrheit", 2 interesssante Filme......


 

Gonzalez

Erfahrener Nutzer
Registriert
5 Apr. 2021
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
34
Ich wollte eigendlich mit diesem Thread über unsere Parteien sprechen.
Da sich hier aber wieder nur leider eine Corona Diskussion entwickelt (die gefühlt 1000) meine Bitte an die Moderatoren, zumachen!
 

nico_030

Kuba, meine zweite Heimat
Registriert
16 März 2021
Beiträge
1.060
Punkte Reaktionen
381
Ich wollte eigendlich mit diesem Thread über unsere Parteien sprechen.
Da sich hier aber wieder nur leider eine Corona Diskussion entwickelt (die gefühlt 1000) meine Bitte an die Moderatoren, zumachen!
Genau, zensieren!
 

guajiro

Kuba, meine zweite Heimat
Registriert
20 Nov. 2011
Beiträge
1.058
Punkte Reaktionen
363
Während die Linke und Ihre Antifa Schläxxx sich bei uns dem Merkel Regime andient, im 1,2 Mrd. teuren "Kampf gegen rechts",
sind die Italiener wach geworden und kennen den gemeinsamen Feind aller Italiener, egal welche politische Ausrichtung sie haben.

Generalstreik!

View: https://youtu.be/jRJ6ajecD1M
Wann streikst du denn oder sind dir deine Einnahmen dann doch wichtiger?
 

Guko

Bekannter Nutzer
Registriert
22 Apr. 2021
Beiträge
86
Punkte Reaktionen
65
Aha, dann sind also Wissenschaftler wie Bakhdi, Wodarg, Haditsch etc. Ideologen..
Nenne sie wie du willst, "Wichtigtuer", "Scheinexperten", "Coronaleugner/-verharmloser", "Verschwörungsmärchenerzähler", eins haben sie alle gemeinsam, sie vermischen in populistischer Manier Fakten mit Spekulationen und schwurbeln daraus pseudowissenschaftliche Thesen zusammen. Nebenbei verkauft man einen Bestseller, oder freut sich über Aufmerksamkeit in Sozialen Medien. Nun ja, jedem das Seine, wer glaubt, braucht keine Fakten zu beachten...
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Quimbombó Flüge von & nach Kuba 10
Oben