• Casa Particular Cuba
  • Hallo liebe Forengemeinde, nun war es mal wieder soweit. Um nicht stehen zu bleiben und ein wenig dem technischen Fortschritt und damit verbundenen Möglichkeiten zu folgen, wurde soeben das Kubaforum geupdatet. Wir wissen, dass es aktuell technisch und optisch noch zu starken Einschränkungen kommt. Wir arbeiten jedoch mit Hochdruck daran nicht nur den Zustand von "vor dem update" wieder herzustellen, sondern einen besseren. Die gröbsten Anpassungen sollten die nächsten 3 - 4 Tage erledigt sein. Kommt es beim ein oder anderen zu größeren Einschränkungen, bitte eine E-Mail an kontaktx@xkubaforumx.eu (bitte alle x weglassen) schreiben. Vielen Dank dass Ihr hier seid & vielen Dank für Eure Geduld!

Casa Particular in Holguín

Zita

Moderatorin
Mitglied seit
28 Dez 2011
Beiträge
403
Standort
Magdeburg
Hallo Liebe Kuba-Kenner,
da ich im Sommer wieder in Kuba sein werde und meine Mutti und eine Freundin von ihr mich für 2 Wochen ((Ende August/Anfang September) besuchen wollen suche ich ein schönes Casa in Holguín. Vielleicht kann mir einer von euch ja ein schönes empfehlen. Ich weiß, dass die Preise in Holguín mit 20-25 CUC pro Nacht relativ teuer sind. Würde es nur um eine Unterkunft für mich gehen, würde ich mir einfach vor Ort etwas suchen aber meine Mutti hat da doch schon etwas andere Vorstellungen als eine Studentin :)
Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für eure Tipps.
 

quisiero

Kubakenner
Mitglied seit
27 Okt 2011
Beiträge
531
Standort
Balearen-Spanien + Augsburg
Was suchst Du denn genau? Groesse, Lage, Service? War im Januar erst in Holguin, habe ein paar Adressen und kann diese ueber meine Familie :love_heart: auch Aktualisieren lassen.
saludos ahora de Mallorca kuba-flagge
 

Zita

Moderatorin
Mitglied seit
28 Dez 2011
Beiträge
403
Standort
Magdeburg
Also suche ein Casa für zwei Personen, wenn möglich jedoch mit getrennten Zimmern. Frühstück wäre schön (für humane Preise, also sagen wir mal um die 3CUC), bieten ja eh die meisten an. Sollten schöne Zimmer sein mit Klimaanlage und Warmwasser. Müssen nicht riesig sein. Von der Lage her, wäre es schön,wenn sie entweder in Zentrumsnähe (Parque Calixto García, Parque Las Flores ) oder Stadiumsnähe wären. Mein Freund wohnt in Villa Nueva und von dort aus sollte es schon zu erreichen sein. Am besten wäre da wahrscheinlich die Stadiumsnähe bzw. auf der Seite des "Las Baleares" (der Busbahnhof bzw. die Taxisammelstelle gegenüber vom Stadium). Werde meinen Freund auch noch mal auf die Suche schicken aber dachte vielleicht hat ja schonmal jemand aus dem Forum ein super Tipp und sagt dieses Casa war einfach unschlagbar gut :)
Würde mich also sehr über deine Vorschläge freuen.
 
Zuletzt bearbeitet:

quisiero

Kubakenner
Mitglied seit
27 Okt 2011
Beiträge
531
Standort
Balearen-Spanien + Augsburg
Hola, dann sind meine Adressen nichts, alles Stadtmitte, schlecht zum parken, aber toll alles zu Fuß. Schöne einfache Zimmer mit gr. Doppelbett Bad, einige sogar mit Küche, 25 CUC mit gutem cub. Frühstück. Die Preise, ähm, Du zahlst selbst in Las Tunas für gute kleine Wohnung 20 bis 25 CUC. Außer du hast Glück, brauchst für ein Jahr und bekommst komplett eingerichtete,Wohnung mit zwei terassas, 2 Schlafzimmer, Wohnzimmer, Bad, Küche für monatlich diesen Preis.
 

Zita

Moderatorin
Mitglied seit
28 Dez 2011
Beiträge
403
Standort
Magdeburg
Stadtmitte wäre auch völlig ok. Hauptsache es liegt jetzt nicht am anderen Ende der Stadt von Villa Nueva. Und hatte bei meinen Preisvorstellungen ja auch etwa 20CUC angegeben (ich weiß, dass man darunter zumindest in Holguien nichts findet). Die 20-25CUC wären auch pro Person gedacht...heißt könnten auch zwei Casas in unmittelbarer Nähe sein. Kannst mir deine Adressen ja einfach mal geben und notfalls kann man dann ja immer noch vor Ort entscheiden,ob es passt oder nicht. Danke dir auf jeden Fall schon mal.
 

Zita

Moderatorin
Mitglied seit
28 Dez 2011
Beiträge
403
Standort
Magdeburg
also ich weiß ja nicht in was für Casas du warst aber wir hatten immer richtig gutes Frühstück mit Brot, Käse, Wurst, Salat(Tomate), Spiegelei/Rüherei, Obst und Kaffee und das für 2-5CUC (Preis ist immer abhängig von der Stadt gewesen). Und auch das Abendessen konnte sich durchaus sehen lassen für ca 5-8CUC. Haben wir allerding sehr selten in Anspruch genommen, da wir selbst gekocht haben oder außerhalb gegessen haben. Da konnten wir uns wirklich nie beschweren...
 

Clandestino

Abgemeldet
Mitglied seit
5 Jun 2011
Beiträge
407
Standort
Rio de Janeiro
Hi Zita, mein Beitrag war eine etwas ironisch gemeinte Antwort auf die Bemerkung: "..mit gutem cub. Frühstück." Für viele Kubaner außerhalb der Devisen- und Touriwelt besteht ein 'kubanisches Frühstück' tatsächlich aus den aufgewärmten Resten vom Vortag, d.h. dann meistens Reis und Bohnen (Brei). In den casas und Hotels ist das natürlich anders. :) Ich würde allerdings eher schreiben: "...ein gutes Touristenfrühstück". Habt ihr mal Kubaner (ohne Yuma-Anschluss) mit Eier, Früchte, Käse, Wurst, Salat etc frühstücken sehen? Ich kann mich nicht erinnern.
 
Zuletzt bearbeitet:

quisiero

Kubakenner
Mitglied seit
27 Okt 2011
Beiträge
531
Standort
Balearen-Spanien + Augsburg
Wieder typisch Clandi...ist Deine Welt wirklich so trauirig und schlecht?...gesprochen wird hier über das Frühstückk in Casa partikular, und das kenne ich nur umfangreich und zusätzlich immer zu jedem Essen viele Früchte. Und auch bei Cubanern privat gibt es bei Einladungen selbst in den armen Casitas nichts vom Vortag für Gäste! Touristenfrühstück bekommst Du wahrscheinlich in den Hotels von Holguin und im schrecklichen Varadero, und weiß noch wo im Westen. Ich reise überwiegend in den etwas östlicheren/mittig Provinzen und habe nur gute Erfahrungen. Das schlechteste Frühstück zu horrendem Preis gab es in Varadero! Weiß natürlich wo Du so unterwegs bist.
@ Zita - Adressen sende ich Dir fin de semana, bin gerade unterwegs.