Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

  • Casa Particular Cuba

Casa Particular Havana

el-cheffe

Administrator
Registriert
12 Dez 2010
Beiträge
2.716
Punkte Reaktionen
400
Ort
München
Sag mal Coro, lebst Du auf dem Mond??? Airnb ist eine US Firma da haben die Cubaner nicht viel von. Ich mache das immer vor Ort und gebe den Cubanern das Geld in die Hand, da weiß ich das kommt ihnen zu gute.
Hallo alibaba,

es ist nun das dritte Mal, dass ich Dich bitten muss, Deine geschriebenen Worte zu überdenken.
Das was für Dich so einfach dahingeschrieben ist, kann einen anderen dazu animieren, auf die selbe Art zu antworten.
Das ganze schaukelt sich dann zu einer Disskussion hoch, an der später keiner mehr Schuld gewesen sein mag.

Ich werde Dich auf jeden Fall nicht noch drei Mal verwarnen. Bitte überdenke Deine Wortwahl vor dem Absenden. Denke bitte auch daran, dass der ein odere andere das von Dir noch so ernst gemeinte anders auffassen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Coro

Erfahrener Nutzer
Registriert
7 Dez 2020
Beiträge
199
Punkte Reaktionen
81
Bin doch nicht auf dem Mond gewachsen, lol lol
zu info habe schon über airbnb privaten Telefonnummer bekommen und privaten E-mail
bin nicht so T.... wie eine behauptet lol lol lol

;););)
 

Danielsan

Nutzer
Registriert
28 Mai 2021
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
13
Ort
Zürich
Hola chicos

Gebe gerne mal drei coole Casas in Havanna durch:

La Villa Teresa hier kannst du wie ein Drogenbaron leben. Ein wunderschönes Haus mit kleinem Pool in Vibora. obere Preisklasse

Hostal Casa Particular en la Habana Vieja - Chez Nous dieses Casa befindet sich mitten in Habana Vieja (beim plaza vieja)und viele der Angestellten sprechen sogar etwas Deutsch. Die Casa selbst hat noch irgendwie 4 Chihuahuas, zwei Katzen, ein Eichhörnchen, eine Schildkröte und noch ein paar Vögel. Wer also Tiere mag, wird hier glücklich. MIttlere - Obere Preisklasse

Leider keine Page gefunden, gebe bei Interesse jedoch gerne den Kontakt von Vilma in Vedado raus. Einfaches aber sehr hübsches Casa in der Nähe der Fabrica de Arte gelegen (5 Gehminuten). Im Haus leben 5 Generationen und man bekommt so einiges vom Leben auf Kuba mit. Abuelita ist über 100 und macht sich den Kaffe am Morgen noch selbst. Man kriegt ein einfaches Zimmer mit Bad und kleiner Küche.

Schaut sie euch an und unterstützt lieber die Casas als die Hotels. Meiner Meinung nach ist ein Casa in der Regel, sicherer, sauberer und günstiger.

Un abrazo des Zurich.
 

Trovador

Erfahrener Nutzer
Registriert
23 Jan 2021
Beiträge
172
Punkte Reaktionen
64
Dann gebe ich mal Info zu meiner Lieblingscasa in Vedado

Casa Tete


Jeden Tag neue Handtücher, ein blitzeblankes Badezimmer mit einer riesigen Dusche für zwei Personen ;-)
separater Eingang
tropischer Garten
Beim Frühstück auf der Terrasse kommen ZumZums zur Vogeltränke

und dann noch das Bett !!

1623144692749.png

Telefonnummer / Whatsapp +53 52658820

20 € pro Nacht !!!
gerade bestätigt bekommen

Auf der Ecke gibt es das Cafe Libro,
Sammelpunkt Harley Davidson

Die Inhaberin ist eine Amerikanische Journalistin/Autorin, die vor rund 20 Jahren eine Reportage über eine Harley Tour auf Cuba machte. Dabei hat sie sich wohl in das Land und einen cubanischen Harleyfahrer verliebt. Es gibt immer frische Säfte, sehr guten Cafe und leckere Cookies. Die meist jungen Gäste sind eher einer alternativen Szene zuzuordnen. Man kann dort recht interessante Gespräche führen und die Sicht von Cubanern zu ihrem Land eventuell erfahren. Es gibt keinen Alkohol und um 6 p.m. ist zu. Sollte bei einem Havannaaufenthalt nicht fehlen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Danielsan

Nutzer
Registriert
28 Mai 2021
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
13
Ort
Zürich
Sieht auch toll aus. Finde auch allgemein die Gegend schön.
 

Trovador

Erfahrener Nutzer
Registriert
23 Jan 2021
Beiträge
172
Punkte Reaktionen
64
Hola chicos

Gebe gerne mal drei coole Casas in Havanna durch:

La Villa Teresa hier kannst du wie ein Drogenbaron leben. Ein wunderschönes Haus mit kleinem Pool in Vibora. obere Preisklasse

In der Tat, da kann man es richtig krachen lassen nach unsäglichen Monaten der Trennung durch die Pandemie -

110 €
1623146048100.png

50 €

1623146136881.png
 

NurIch

Bekannter Nutzer
Registriert
5 Jan 2021
Beiträge
78
Punkte Reaktionen
85
Meine Erfahrung war, dass es weder auf Airbnb, noch auf Homstay oder sonstigen Buchungsportalen eine verlässliche Anzeige gibt, welche Casas derzeit geöffnet sind. Eine einfache Möglichkeit ist auch, sich den Ort auf Google Maps anzeigen zu lassen und dann einfach Mal nach Casa zu suchen. Der Vorteil ist, das dort gleich die Adresse und Telefon-Nr. , oder auch eine Webseite angezeigt wird. Auf jeden Fall würde ich vorab anfragen ob eine Buchung möglich ist. Das erspart unter Umständen auch eine längere Suche vor Ort. Im übrigen bekommen alle Vermittlungsportale eine Provision. Dafür bekommt der Vermieter ja schließlich auch Webspace un einen professionellen Werbeauftritt und der Mieter profitiert von einer Preisübersicht und Rechtssicherheit z. B. bei Stornierung oder nicht geleisteten Ausstattungsmerkmalen.
 

alibaba

Kubakenner
Registriert
15 Feb 2021
Beiträge
732
Punkte Reaktionen
117
Man kann aber auch mal freundlich Chris fragen, ob er was besorgen kann.
 

Danielsan

Nutzer
Registriert
28 Mai 2021
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
13
Ort
Zürich
Ich finde es am einfachsten das Casa direkt anzurufen und im Anschluss noch eine Bestätigung per Mail verlangen wegen der Einreise.
 
Oben