1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bye, bye ALBA. CELAC ist 2. Versuch

Dieses Thema im Forum "Kuba Nachrichten" wurde erstellt von Martiano, 6 Juli 2011.

  1. Martiano

    Martiano Erfahrener Nutzer

    110
    3
    0
    20 März 2011
    Noch vor 2 Jahren war ALBA in kubanischer Presse als Projekt des Jahrtausends gefeiert. Man wagte sich sogar zu überlegen, ob in dem Latino-Staatenbund nicht eine gemeisame Währung eigeführt wird? Das wäre übrigens die 3. Währung in Kuba :rolleyes:. Und natürlich war ALBA auf den Transparenten der deutschen MINREX-Supporter nicht zu übersehen. Es war doch durch Fidel gesegnet!

    Aber ausser in Bolivien und Venezuela wurde ALBA in Lateinamerika nich gerade heiss empfangen. Der Segen von Fidel reichte nicht aus, man hat den zu grossen Einfluss Kubas abgelehnt. Was hat schon Kuba auf dem Wirtschftsgebiet zu melden? So ist CELAC (Gemeinschaft der Staaten Lateinamerikas und der Karibik, Comunidad de Estados Latinoamericanos y Caribeños) entstanden.

    Ist CELAC ALBA 2.0?
    Ya veremos.
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen