Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Beruf und Karriere - am Beispiel Castros

WilliCartagena

Kubakenner
Registriert
10 Aug 2011
Beiträge
971
Punkte Reaktionen
25
Ort
Cartagena/Colombia
Es gibt ein neues Buch ueber Fidel. Was in dem nachfolgenden Zitat steht, das hab ich schon immer gewusst. ist doch auch logisch.

Zitat aus Focus Online: "Fidel Castro genoss ein Leben wie ein König, während sein Volk in Armut lebte. Er besaß eine eigene Privatinsel, Cayo Piedra, mitten in der Karibik...

Mit seiner Luxus-Yacht Aquarama II schipperte er regelmäßig auf die Insel. ....

Castro besaß alles, was es mit Geld zu kaufen gab: eine Kegelbahn auf dem Dach, einen Basketballplatz, ein eigenes Medizin-Center, einen Luxusbungalow und einen privaten Yachthafen an der Küste."

http://www.focus.de/panorama/welt/l...s-protzleben-des-fidel-castro_id_3861010.html

Wie gesagt, ich hab das schon immer gewusst.

P.S. hab den Beitrag mal unter "Beruf und Karriere" eingestellt. Nirgendwo passt er schliesslich besser hin.
 
Oben