Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Angaben von Passportdaten die Kubaner oft nicht wissen

Salsero Rainer

Erfahrener Nutzer
Registriert
9 Sep. 2013
Beiträge
266
Punkte Reaktionen
40
Ort
München
Für das Ausfüllen des Schengen-Visa Antrages muss man auch übliche Daten vom Reisepass angeben.
Damit meine ich bspw. Passport Nr., Ausstellungsdatum Gültigkeitsdatum.

Das sind ja alles Daten, die im Reisepass stehen, aber folgende Fragen musste meine Freundin erst klären, weil Sie sie nicht gleich wusste:

Ausgestellt von:
Expedido por:

In dem Fall meiner Freundin in Havana bei:

Direccion de identificacion y extranjeria.

Vielleicht hakt es ja auch bei einem anderen mal an dieser Stelle.
Sollte natürlich jemand sein, der den Reisepass in Habana hat ausstellen lassen kuba-flagge
 

Moskito

Erfahrener Nutzer
Registriert
17 März 2013
Beiträge
173
Punkte Reaktionen
43
Ähm - steht das nicht im Pass? ;)
 

Salsero Rainer

Erfahrener Nutzer
Registriert
9 Sep. 2013
Beiträge
266
Punkte Reaktionen
40
Ort
München
Mmmhhh - steht bei Dir im Pass die Adresse Deines Arbeitgebers mit Postleitzahl? ;)
 

Salsero Rainer

Erfahrener Nutzer
Registriert
9 Sep. 2013
Beiträge
266
Punkte Reaktionen
40
Ort
München
Für das Ausfüllen des Schengen-Visaantrages benötigt man auch die Daten des Arbeitgebers, d.h. auch die Postleitzahl dieser Anschrift und die kann man eben nicht dem Pass entnehmen. Sonst wäre es ja einfach, mal abgesehen davon, dass der Reisepass zu diesem Zeitpunkt noch nicht vorlag.

Daher ja auch die Probleme mit der Datenbeschaffung, d.h. es sollten mir die PLZ für die eigene Anschrift, die Anschrift des Arbeitgebers und die der ausstellenden Behörde des Reisepasses mitgeteilt werden inkl. deren Bezeichnung.

Darauf aufmerksam zu machen, darum ging es bei diesem Thread.
Aber ich denke, dass ist jetzt auch noch einmal deutlicher geworden.
 

Moskito

Erfahrener Nutzer
Registriert
17 März 2013
Beiträge
173
Punkte Reaktionen
43
Dass es um den Arbeitgeber geht, geht aus deinem Eingangspost nicht hervor. Da geht es nur um die Behörde, die den Pass ausstellt. So auch der Titel des Threads: "Angaben von Passportdaten die Kubaner oft nicht wissen".
Aber irgendwie würde es mich auch nicht wundern, wenn cubanita so komplizierte Dinge wie das Auffinden ihrer Passportdaten ihrem novio überlässt ;) Ich kannte mal eine, die konnte tatsächlich nicht einmal ihren Nachnamen richtig schreiben und das nach 12 Jahren Schule. Aber tanzen konnte sie und sie träumte davon 'modelo' zu werden. Da es mit dem modelo auch nicht so recht klappen wollte wurde sie halt jinetera. War eine ganz nette. :)
 

Cubagallega

Aktiver Nutzer
Registriert
19 Jan. 2014
Beiträge
45
Punkte Reaktionen
0
Ort
Verín España
Ich weiß, ich bin zur Zeit eine Nervensäge:p aber steck mittendrin im Procedere und jetzt steh ich vor der gleichen Frage! Mein Freund hat seinen Pass in Santiago ausgestellt, ist es da auch die Direccion de identificacion y extranjeria?
Danke für eure Hilfe!
 

Salsero Rainer

Erfahrener Nutzer
Registriert
9 Sep. 2013
Beiträge
266
Punkte Reaktionen
40
Ort
München
Genau die Problematik habe ich bspw. gemeint :rolleyes:

Leider kann ich Dir da keine Antwort geben :confused:
 

Moskito

Erfahrener Nutzer
Registriert
17 März 2013
Beiträge
173
Punkte Reaktionen
43
Ich weiß, ich bin zur Zeit eine Nervensäge:p aber steck mittendrin im Procedere und jetzt steh ich vor der gleichen Frage! Mein Freund hat seinen Pass in Santiago ausgestellt, ist es da auch die Direccion de identificacion y extranjeria?
Danke für eure Hilfe!
Frag am Besten deinen Freund, der hat doch den Pass vor sich liegen, normalerweise steht das da drin ;)

- - - Aktualisiert - - -

Genau die Problematik habe ich bspw. gemeint :rolleyes:
Du wechselst dein Meinung mit jedem Posting.
 

Salsero Rainer

Erfahrener Nutzer
Registriert
9 Sep. 2013
Beiträge
266
Punkte Reaktionen
40
Ort
München
Frag am Besten deinen Freund, der hat doch den Pass vor sich liegen, normalerweise steht das da drin ;)

- - - Aktualisiert - - -


Du wechselst dein Meinung mit jedem Posting.

Moskito, das höre ich ja das erste Mal :D Du denkst nur von Dir, dass Du alles so liest, wie Du es verstehst.
Entschuldige bitte, wenn ich hier nicht juristisch einwandfrei für DICH formuliere. Tzzzz
 
Oben