1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

An welchen 2 Orten in 3 Wochen unterkommen?

Dieses Thema im Forum "Individual- und Rundreisen" wurde erstellt von bossi1337, 19 Juni 2017.

  1. bossi1337

    bossi1337 Neuer Nutzer

    1
    0
    1
    19 Juni 2017
    Hallo zusammen,

    meine Freundin, ich und ein befreundetes Pärchen, wir sind gerade dabei einen Kuba Urlaub für 3 Wochen zu planen und bräuchten hierbei eure Hilfe. Undzwar würden wir gerne 1/3 unserer Zeit mit Ausflügen verbringen und den Rest der Zeit einfach nur relaxt am Strand liegen. Hierfür würden wir gerne an 1-2 Standorten/Unterkünften über diese 3 Wochen hinweg verbringen. Es soll nicht mehr als 2 Unterkünfte sein, da die Damen nicht so oft umziehen wollen und es lieber ein wenig ruhiger angehen wollen.

    Welche zwei Standorte eignen sich gut für 3 Wochen Strandurlaub, sowie als Ausgangspunkt für Kuba-Besichtigungen aus eurer Sicht?

    Vielen Dank und beste Grüße

    bossi1337

    PS: wir waren noch nie in Kuba
     
  2. La Vispa

    La Vispa Erfahrener Nutzer

    318
    215
    43
    23 März 2015
    Kommt darauf an, ob ihr in Havanna oder in Baracoa landet...
     
  3. guajiro

    guajiro Erfahrener Nutzer

    206
    83
    28
    20 Nov. 2011
    Kann man Baracoa auch aus dem Ausland anfliegen?
     
  4. La Vispa

    La Vispa Erfahrener Nutzer

    318
    215
    43
    23 März 2015
    Stimmt! Schlecht ausgedrückt. Bin nur einmal gleich am nächsten Tag von Havanna nach Baracoa geflogen, daher schien es mir "ohne Pause";)
    Somit bleiben in diesem Fall nur Havanna oder Varadero (letzteres hat nicht viele Ausflugsmöglichkeiten) Wenn es nicht mehr als 1-2 Unterkünfte sein sollen, kommt wahrscheinlich nur Hav in Frage (mit Baden in Playa del Este).
     
  5. Asuncion

    Asuncion Aktiver Nutzer

    27
    15
    8
    1 Juni 2017
    Da würde ich aber Guardalavaca ganz klar vor Havanna vorziehen.
     
  6. La Vispa

    La Vispa Erfahrener Nutzer

    318
    215
    43
    23 März 2015
    Ich auch - ( vor allem:"Playa Esmeralda)!das wäre dann aber schon die 2. Destination nach der Ankunft und ich weiss nicht, wie weit die Ausläufer des letzten Cyclons Ausflugsziele in der Gegend betroffen haben...
     
  7. tuncomat

    tuncomat Nutzer

    15
    3
    3
    10 Apr. 2016
    Moin Moin aus Bremen,
    ich plane gerade unsere 4. Kubareise und hätte vielleicht ein paar Anregungen für Euch...

    Als erstes muss ich feststellen, dass Kuba für uns mittlerweile "zu schade" für einen Badeurlaub ist und man evtl. auch enttäuscht sein wird, wenn man z.B. in einem AI Resort unterkommt.

    Ich muss dafür leider etwas weiter ausholen :)

    Im ersten Urlaub haben wir eine Mietwagenrundreise gemacht (1 Woche , Westen und Mitte) und waren danach 1 Woche in Varadero zum relaxen. Dort merkt man, dass man vom eigentlichen Kuba nicht viel mitbekommt und auch abends ans Hotel gefesselt ist und man nicht bummeln gehen kann o.ä., weil dort einfach nichts zum bummeln ist.
    Im zweiten Urlaub haben wir wieder 1 Woche lang eine Mietwagenrundreise gemacht (diesmal Osten) und sind dann zum relaxen nach Mexiko geflogen (dort waren wir schon mal).
    Im Januar diesen Jahres haben wir dann die komplette Insel per Mietwagen erkundet, das vertieft, was uns gut gefallen hat und auch Neues angesehen und hatten zwischendurch immer mal Badestopps.
    Euch muss klar sein, dass man einen AI Urlaub auf Kuba nicht mit anderen Ländern vergleichen kann. Zum einen ist die Ausstattung der Hotels in der mittleren Preisklasse z.T. eher dürftig, zum anderen hat man immer mit "Problemen" zu rechnen (z.B. Mojito gibts heute nicht, weil die Minze alle ist) und das Personal in diesen Hotels ist sehr oft doch eher unmotiviert ;-)
    Ich schreibe das so drastisch, weil ich von einigen Leuten schon mitbekommen habe, dass sie vollkommen geschockt deswegen waren.
    Wir wussten was auf uns zukommt und hatten darum keine hohen Ansprüche.
    Im letzten Urlaub haben wir ausschließlich in Casa Particulares gewohnt :)

    Wenn Ihr in Havana oder Varadero landet, könntet Ihr Euch da eine Unterkunft suchen und Euch Zeit für Havana nehmen oder den Westen (Viñales) erkunden.
    Es sind allerdings ca 180 km bis dahin und ist eigentlich für einen Tagesausflug zu schade.
    Ebenso verhält es sich mit Cienfuegos oder Trinidad. Von Havana eigentlich zu weit für einen Ausflug.
    Ihr müsstet halt vorher mal genau überlegen, was Ihr denn eigentlich alles sehen wollt.
    Wenn Ihr von Havana mit "Cubana de aviacion" nach Holguin fliegt (ca. 150€ p.P.) könntet Ihr Euch in Guardalavaca einquartieren und von dort aus z.B. Bayamo und Santiago de Cuba anschauen.
    Aber wie bei Havana sind die Entfernungen auch nicht gerade gering.

    Macht Euch mal Gedanken, was Euch wichtig ist zu sehen, oder ob es nicht vielleicht sinniger ist eine Woche lang rumzureisen und anschließend 2 Wochen auf Kuba (oder in Mexico?) am Strand zu relaxen.

    Liebe Grüße
     
    el-cheffe gefällt das.
  8. La Vispa

    La Vispa Erfahrener Nutzer

    318
    215
    43
    23 März 2015
    Welchen Strand empfiehlst du für Mexico?:)
     
  9. tuncomat

    tuncomat Nutzer

    15
    3
    3
    10 Apr. 2016
    Wir waren in Playa del Carmen (Hotelzone Playacar), im Hotel Viva Wyndham Azteca.
    Da waren wir schon 2x und das hat uns super gefallen. Ist halt ein AI Hotel (mit über 50 Cocktails ) und einem traumhaften Strand (Karibik pur).
    Von dort aus haben wir dann Ausflüge gemacht, z.B. zu den Maya Ruinen.
    Dort kann man dann abends für 5€ mit dem Taxi in die Quinta Avenida fahren und kann bummeln und shoppen.
    Kann man halt überhaupt nicht mit Kuba vergleichen. Das ist eher der Rundum-Sorglos Urlaub, aber durch unsere Ausflüge haben wir auch tolle Sachen gesehen.
     
  10. La Vispa

    La Vispa Erfahrener Nutzer

    318
    215
    43
    23 März 2015
    Stimmt! Das volle Kontrastprogramm! Ich glaube, ich käme mit 2 Konfektionsgrößen mehr von dort zurück!:D
     

Diese Seite empfehlen