Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Akkubetriebene Ventilatoren Wo?

DE-CU

Erfahrener Nutzer
Registriert
14 Dez. 2019
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
32
Ort
München
Sorry ich wollte eigentlich keinen Streit vom Zaun brechen. Es ging nur um einen Ventilator, der bei Stromausfall mit nem Akku weiterläuft und der dann auf ein Kind beim Schlafen gerichtet werden soll. Ist manchmal ganz schön heiß auf Kuba in der Nacht. Ich habe gehört, bin ja vernetzt, daß es sowas auf Kuba zu kaufen gäbe. Ich surfe aber habe noch nix gefunden. Und schonmal Danke für die vielen Tipps. Ich werde den das nächste Mal im Handgepäck mit fest verbautem, zulässigen Akku mitnehmen. Was tut man nicht alles für sein Patenkind.
 

betny

Erfahrener Nutzer
Registriert
29 Aug. 2016
Beiträge
156
Punkte Reaktionen
46
Ort
Los Paul
Mir hilft oft ein nasses Handtuch auf mich draufgelegt . Zum Tausch ein weiteres nasses im Kühlschrank zum Wechseln.
 

nico_030

Camaján
Registriert
16 März 2021
Beiträge
2.760
Punkte Reaktionen
1.055
Mir hilft oft ein nasses Handtuch auf mich draufgelegt . Zum Tausch ein weiteres nasses im Kühlschrank zum Wechseln.
Ich dusche mich in Cuba alle Stunde kalt. Wenn es mir zu warm ist.
 

Guko

Erfahrener Nutzer
Registriert
22 Apr. 2021
Beiträge
273
Punkte Reaktionen
320
Sorry ich wollte eigentlich keinen Streit vom Zaun brechen. Es ging nur um...
Das ist wie beim Hahnenkampf, jeder muss zeigen, dass er den größeren Bürzel hat.
Nach meiner Erfahrung kommen die meisten kubanischen Kinder auch ganz gut ohne Ventilator klar. So ein Akkuventilator, den man im Handgepäck mitnehmen kann, wird vermutlich auch keine befriedigende und dauerhafte Lösung sein. Ich würde, ähnlich wie Alibaba, zunächst mal die kubanische Lösung anfragen. Kubaner sind sehr kompetent im Lösen von Problemen. Hast du schon mal deine Leute dort gefragt?
 

NurIch

Erfahrener Nutzer
Registriert
5 Jan. 2021
Beiträge
307
Punkte Reaktionen
311
Richtig endlich schreibt mal einer so wie es der vor Ort Realität entspricht.
Nur, war das vom Themenersteller nicht erfragt. Da kann man soviel drum herum schreiben wie man möchte. Die inhaltliche Frage lautete einzig und allein, "Wer von den Usern hier, kann verlässliche Infos, darüber machen ob und wo man einen akkubetriebenen Ventilator in Kuba erwerben kann?"

Ob es als Hahnenkampf bezeichnet wird, tangiert nicht. Aber es ist unrichtig wenn dabei sugerriert wird, das vom User @alib... angeregt wurde, dass zunächst mal die kubanische Lösung angefragt werden sollte.

Und das @El Lobo, hast Du selber auch ganz genauso aufgefasst.
Wenn Es diese also AKKUS gibt oder geben sollte wissen mit SICHERHEIT die Cubaner WO !

Das angenehme an dem Beitrag ist, dass der User @Guko immerhin von "seinen Erfahrungen" schreibt und auch seine Zweifel an der Entscheidung über den Kauf eines Ventilators als Lösung, durch das Wort "vermutlich" nicht als Tatsache in den Raum stellt.

Und damit beende ich meine Teilhabe zu diesem Thema. Wer die ganzen Beiträge ruhig und aufmerksam liest, kann sehr wohl erkennen, inwieweit hier einige User jede Gelegenheit ergreifen, von der ursprünglichen Fragestellung abweichende Nebelkerzen zu zünden.

Im übrigen hat sich die Ausgangssituation ja auch erledigt.
schonmal Danke für die vielen Tipps. Ich werde den das nächste Mal im Handgepäck mit fest verbautem, zulässigen Akku mitnehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben