Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Aduana de Cuba

Guko

Erfahrener Nutzer
Registriert
22 Apr. 2021
Beiträge
124
Punkte Reaktionen
87
"Was hat sich beim kubanischen Zoll mit Covid -19 geändert?

Seit der Öffnung der Flughäfen in Kuba fragen sich alle, die auf die Insel reisen wollen, was sich am kubanischen Zoll geändert hat.

Laut einem Kommuniqué des Zolls wurden die Vorschriften in keiner Weise geändert, und die vor Covid geltenden Gesetze wurden beibehalten.

Allerdings gibt es Einschränkungen, die von den Fluggesellschaften angewandt werden, die in Kraft sind für Menschen, die beabsichtigen, nach Kuba in der neuen Normalität zu reisen in der oben genannten Link erklären wir sie

Was Sie über den Zoll bei Reisen nach Kuba wissen sollten"

 

nico_030

Kuba, meine zweite Heimat
Registriert
16 März 2021
Beiträge
1.210
Punkte Reaktionen
415
Zoll ist nicht gleich Zoll.
Überdie vielen Jahre bleibt
Varadero Locker
Habana weniger
Holguin noch weniger
Santiago letztens stressig

Coronabedingt gab es die Einschränkungen für die Russland Mules auf den Cayos.
Wegen den 11/7 Unruhen Lebensmittel, aseo personal und medis zum Eigenverbarauch Seuer frei.

Ansonsten gilt:
Bei der Aduana und auf See, bist du in Gottes Hand.
 
Oben